Was soll ich machen wenn mein bester Freund(21)mich(12)fesselt und mich die ganze Zeit kitzelt?

3 Antworten

Hallo,

das ist eigentlich recht einfach. Ich weiß nicht, wer von euch beiden die Idee dazu hatte und solange es beiden Spaß macht, ist es auch okay. Wenn du es warst, dann könntest du ihm erklären, dass es dir nicht mehr gefällt. Wenn er es war, dann könntest du ihm sagen, dass er es bitte lassen soll und dir das normale Kitzeln,.... (oder was auch immer) mehr zusagt. So lässt sich die ganze Situation höflich und ohne großen streit ändern.

LG SarahTee

Er ist dickköpfig macht er nicht

0
@Queenking143

Er muss damit aufhören, wenn du das nicht möchtest. Respekt gegenüber der Meinung der anderen Person gehört zu diesen Kitzelkämpfen oder allgemein einer Freundschaft dazu.

0

Wenn Dir Fesseln gar keinen Spass macht, dann sag ihm das und lass nicht zu, dass Du gefesselt wirst. 

Wenn Du jedoch prinzipiell nichts dagegen hast, dann solltet Ihr vielleicht mal was anderes versuchen als kitzeln. Immer nur kitzeln würde mich ganz schön nerven. 

Ich könnte Euch Escape-Challenges empfehlen. Du lässt Dich fesseln und musst Dich dann in einer bestimmten Zeit zu befreien versuchen. Das könnt Ihr auch wechselseitig machen. Dann ist es fairer.

Was sagen deine Eltern dazu das du mit 12 einen 21-jährigen besten Freund hast?

Sie kennen ihn 

0
@Queenking143

Dann sag deinen Eltern, dass er dich belästigt. Dann kannten sie ihn die längste Zeit.

0
@Queenking143

Dann sag es deinen Eltern. 

Aber ich glaube eher, das bist du, Marcel. Der alte Handschellen und Fesselungstroll.

2

Was möchtest Du wissen?