Was sind Jetperlen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kurz gesagt: Kohle - Pechkohle. Meine Mutter hatte so eine Halskette als Trauerschmuck. Die Perlen zerbrechen aber sehr leicht.

Ein anderer Name für Jet ist Gagat, entstanden aus versteinerter Pechkohle.

Im 19. Jahrhundert wurde daraus Trauerschmuck gefertigt, auch wegen der schwarzen Farbe.

Es gab bzw. gibt aber einen Ersatz dafür, also nachempfunden, das ist Vauxhallglas. Schwarz und, da Glas, auch zerbrechlich, wenn es sich um dünn gearbeitete Teile handelt. Hat man viel in den 20iger Jahren zu hübschem Schmuck verarbeitet.

Was möchtest Du wissen?