Würdet ihr als Grenzgänger arbeiten?

Das Ergebnis basiert auf 17 Abstimmungen

Ja 65%
Nein 35%

8 Antworten

Ich arbeite in Genf, da ist Deutschland natürlich weit weg, aber die Situation ist in Frankreich ähnlich. Gerade das Wohnen ist dort viel billiger.

Ich pendele aber nicht so gerne und wohne stattdessen gern in der Schweiz. So kann man sich viel besser integrieren. Die Schule für die Kinder gefällt mir auch in der Schweiz besser.

Ich finde, man ist in der Schweiz gern willkommen, wenn man hier wohnt und Steuern zahlt, aber gegen die Grenzgänger gibt es doch Vorbehalte. Ich selbst habe natürlich nichts gegen die frouzes aus dem benachbarten Hochsavoyen.

Ja

Ich habe es eine Zeit lang gemacht. In Deutschland billiger wohnen, aber höhere Steuern. Und die tägliche Reise über die Grenze war mühsam und zeitraubend, sowohl mit PKW als mit ÖV. Jetzt wohne ich in der Schweiz und bin zufrieden.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was lohnt sich finanziell mehr? In der Schweiz leben oder als Grenzgänger arbeiten?

0
@Rayking7

Kann ich nicht so pauschal beantwrten. Außerdem war ich damals in einer besonderen Situation was das Gehalt betrifft.

1
@ulrich1919

Bist zu zufällig Industriemechaniker? Falls ja, was verdient man dort in der Schweiz und wie viele Jahre Berufserfahrung hast du?

0
@Rayking7

Nein ich bin Dipl.-Ing.mit mehr als 30 Jahren Berufserfahrung.

1

Wenn man arbeitet kommt es zwar auch aufs Geld an, mir kommt es aber auch darauf an, dass mir meine Arbeit gefällt und das sie mir liegt. Wenn du für eine Arbeit wirklich sehr Talent hast, kannst du dir vielleicht eine Beförderung verdienen und dann verdienst du auch mehr Geld UND es macht dir Spaß.

Hoffe ich konnte helfen, schönen Tag noch :D

Ja

Habe ich über Jahre so in Lux gemacht. In Trier gewohnt, dort gearbeitet und war dort versichert u.a.

War perfekt <3

Und was machst du heute? :-)

0

Vielleicht. Das hört sich ja eigentlich ganz gut an, also sehr praktisch, aber ich weiß nicht ob das wirklich so nen großen Unterschied machen würde, als einfach normal zu arbeiten

In der Schweiz verdienst du für deinen Beruf das Doppelte oder Dreifache ;-)

0

Was möchtest Du wissen?