Written Discussion: Moving to a mega city

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

du könntest zum beispiel schreiben, dass es zwar praktisch ist in einer großen stadt zu wohnen, weil man da nicht weit laufen muss um ins kino zu kommen oder einkaufen zu gehen, aber es dort zum beispiel sehr laut ist mit dem ganzen verkehr, etc.

Danke, du hilfst mir damit sehr

0

Hallo,

wer hilft dir, in der Englischarbeit Argumente zu finden und zu formulieren?

Überlege, was dir an deinem Wohnort wichtig ist, was nicht, was fehlt und wo du das am ehesten findest, in einer Großstadt oder einer Kleinstadt bzw. auf dem Land.

Ich empfehle für das Vokabular ein gutes (online) Wörterbuch, z.B. pons.com,
für die Grammatik ego4u.de und englisch-hilfen.de - nach dem Motto Learning by doing! - und Finger weg vom Google Übelsetzer und seinen tr.tteligen Kollegen!

Ansonsten kenne ich das so, dass man eine/n Klassenkameraden/in oder eine/n Schulfreund/in um Hilfe bittet und dann gleich mit ihr/ihm zusammen Hausaufgaben macht oder lernt. Das macht doch eh mehr Spaß als alleine!

Oder man bildet Lerngruppen, in denen man sich gegenseitig hilft und unterstützt; z.T. auch 'fachübergreifend', so dass z.B. 'Mathe-Asse', 'Englisch-Assen' in Mathe auf die Sprünge helfen und umgekehrt.

AstridDerPu

Was möchtest Du wissen?