Wozu sind die langen und breiten Rampen im Bahnhof Kassel-Wilhelmshöhe gut?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Weiß das wirklich keiner hier?

Kassel Wilhelmshöhe war geplant als Bahnhof, bei dem man mit dem Auto bis zum Zug (also auf die Bahnsteige) fahren konnte. Deshalb sind die Bahnsteige auch so breit gehalten.

Es ist dann etwas anders gekommen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von t2425b
31.07.2017, 11:48

Danke, dass erklärt die außergewöhnliche Breite. Wobei das um die Treppen schon eng wird, glaube ich. Deshalb hat das Gebäude an der Süd(?)seite auch so eine übergroße Tür! Sollte das dann ein Autozugterminal werden, ähnlich Hamburg-Altona?

0

Ist halt doch ein ordentlicher Höhenunterschied, der da zu überwinden ist, und für Rolltreppen müsste das (ohnehin schon außergewöhnlich lange) Gleis nochmal verlängert werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von t2425b
17.07.2017, 15:40

Ja, stimmt, die Länge ist schon okay relativ zum Höhenunterschied. Rolltreppen und Aufzüge ließen sich aber an den normalen Treppen unterbringen. Die außergewöhnliche Breite erklärt es aber immer noch nicht. Durch die Breite geht ja auch viel Warteraum am Bahnsteig verloren.

0

Hallo t2425b

Es gibt eine neue Vorschrift dass alles behindertengerecht gebaut werden muss. Das sind Rampen für die Rollstuhlfahrer

Gruß HobbyTfz 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch mal mit einem Rollstuhl die Treppen hochzukommen. Reicht es bei Dir wirklich nicht um soweit zu denken?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von t2425b
17.07.2017, 15:29

Doch, das war mir schon klar. Aber warum wurden dann keine deutlich platzsparenderen Aufzüge oder solche schmaleren Rampen wie in Göttingen verbaut?

0

Setz dich mal in einen Rollstuhl oder nimm nen Kinderwagen und versuch mal damit die Treppe hinauf zu kommen!

Ich glabe, dann fäält dir die Antwort wie ein Schuppen vor das Auge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?