Wozu braucht man Sinus und Kosinus?

4 Antworten

meistens wird es für die Berechnung fehlender seiten im rechtwinkligen Dreieck verwendet, zumindest in der Schule. Dabei muss aber die Größe eines Winkels gegeben sein und mindestens die Länge einer Seite oder zwei Seiten und kein winkel. Sonst kann man es nicht ausrechnen. Und dann kann man mit der jeweiligen Formel umgstellt oder normal die jeweilige fehlende größe ausrechnen. Also das ist zumindest das wofür man es meistens in der Schule benutzt.

Z.B.

  • im Vermessungswesen zur Bestimmung unbekannter Strecken und Winkel
  • in verschiedenen Wissenschaften zur Beschreibung periodischer Vorgänge
  • in der Mechanik zur Beschreibung von Kräften (Richtungsabhängigkeit)
  • in der Elektrotechnik zur Beschreibung von Wechselströmen und deren Wirkung
  • in der Astronomie zur Berechnung der Bahnen bzw. Orte von Himmelskörpern
  • und vieles mehr

Danke Leute =) genau solche Antworten wollte ich hören =)

Was möchtest Du wissen?