Wozu braucht man ein periskop(Funktion)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die drei ??? benutzen so was, um aus ihrem Büro-Wohnwagen über die Schrottberge hínweg nach draußen schauen zu können ;-)

Bekannteste Anwendung ist - wie schon mehrfach genannt - das Sehrohr von U-Booten.

Im Grundprinzip besteht ein Periskop aus 2 Spiegeln. Der erste liegt schräg vor dem Auge und lenkt die Blickrichtung nach oben um, der zweite liegt weiter oben genau so schräg wie der erste und lenkt die Blickrichtung wieder nach vorne - nur eben wesentlich höher, als das Auge liegt.

solche Erklärungen findet man aber auch ganz einfach bei Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Periskop

 - (Physik, Spiegelbild, Periskop)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um aus einem U- Boot im getauchtem Zustand (wenige Meter unter der Wasseroberfläche) über die Wasseroberfläche kucken zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Periskop ist ein optisches Instrument, mit dem man aus einer

Deckung heraus etwas beobachten kann. (z.B.  Ein U-Boot benutzt es vor dem Auftauchen )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?