Wow funktioniert nicht mehr ( windows)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Moin.

Solche Probleme treten gerne mal auf, wenn eine Datei des jeweiligen Programms oder ein zugehöriger Registry-Eintrag beschädigt wurden. Zum Beispiel durch einen Crash des Programms oder den Rechner.

Maßnahme der Wahl wäre gewesen, in Windows eine Systemwiederherstellung auf einen Zeitpunkt vor dem Auftreten des Fehlers durchzuführen, da diese zumindest Fehler an der Registry beheben würde.

Dass die De- und Neuinstallation des Games den Fehler nicht behoben hat, schließt einen Fehler an den Programmdateien aus. Es ist somit also entweder ein Fehler in der Registry oder der Fehler liegt in einer sekundären Datei des Games vor (z.B. ein Konfigurationsfile - die werden bei einer normalen Deinstallation nicht entfernt). Ferner in Frage kommt eine beschädigte Treiberdatei.

Gehe am Besten wie folgt vor:

1. Führe eine Wiederherstellung von Windows auf einen Zeitpunkt vor dem ersten Auftreten des Fehlers durch:

Tastenkombination [Win]+[Pause] > Computerschutz > Systemwiederherstellung > Einen Zeitpunkt vor dem ersten Auftreten des Fehlers wählen > OK > Den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen

Anschließend den Rechner neu starten und schauen, ob das Game funktioniert. Wenn ja, kannst Du Dir die weiteren Schritte sparen.

2. Treiber überprüfen: Tastenkombination [Win]+[R] > "dxdiag" (ohne "") eingeben > OK > Prüfung durchlaufen lassen > mit [Nächste Seite] durch den Bildschirm klicken > Werden irgendwo unten im Dialog Fehler angezeigt?

Wenn ja, entsprechenden Treiber neu herunter laden und installieren. In jedem Fall den neuesten Grafik-Treiber herunter laden und installieren:

NVidia: https://www.nvidia.de/Download/index.aspx?lang=de

ATI: http://support.amd.com/de-de/download

3. Vollständige De- und Reinstallation des Games:

Rechtsklick Start > Systemsteuerung > Programme und Features > WOW > Deinstallieren.

Danach Tastenkombination [Win]+[E] > C:\Programme bzw C:\Programme (X86) > den Installationsordner von WOW suchen > Rechtsklick > Löschen

Dann Tastenkombination [Win]+[R] > %localappdata% (inklusive %%) eingeben > [OK] > Ordner von WOW suchen > Rechtsklick > Löschen

Dann Tastenkombination [Win]+[R] > %appdata% (inklusive %%) eingeben > [OK] > Ordner von WOW suchen > Rechtsklick > Löschen

Anschließend den PC neu starten und danach das Game neu installieren. Online nach ggf. vorhandenen Patches suchen, diese Downloaden und auch Installieren.

Sollte das Game auch danach nicht laufen, hat vermutlich eine Windows-Systembibliothek wie .Net Framework oder Microsoft Visual C++ Redist schaden genommen. In dem Fall müsste man die alle einzelnen über Rechtsklick Start > Systemsteuerung > Programme und Features de- und neu installieren, wobei es vermutlich einfacher wäre, Windows komplett neu aufzusetzen.

- -
ASRvw de André

Alyth94 26.07.2016, 12:56

Vielen Dank für deine ausführliche Antwort, ich werde grad mal alles durchchecken ! 

0
D3ath1st 27.07.2016, 20:24

Also da hatte entweder jemand verdammt viel Zeit oder aber die Kopierfunktion kam hier besonders gut :-P

0
ASRvw 27.07.2016, 21:18
@D3ath1st

Moin.

@D3ath1st

Wenn jemand in einer Frage schreibt, er kenne sich nicht so gut mit Computern aus, dann muss man sich eben die Zeit für eine etwas ausführlichere Anleitung nehmen.

Ist ja letztlich auch kein Problem, wenn man mit 10 statt nur mit einem Finger schreibst :)

- -
ASRvw de André

0

Halo Alyth94,

gestern gab es den Pre-Patch für Legion auf Version 7.0.3. Dieses Update soll auf die Kommende Version "Legion" vorbereiten und bietet den Dämonenjäger sowie die Vorquests an.

Mit der Version 7 von WoW wurden auch die Systemanforderungen erhöht. Diese kannst du unter https://eu.battle.net/support/de/article/7682 nachschauen.

Sollte dein PC diese erfüllen würde ich den Kundendienst von Blizzard anschreiben.

Hast du mal versucht World Of Warcraft als Administrator auszuführen? 

Alyth94 27.07.2016, 14:53

Ja, habe ich auch versucht, nur hat leider nicht funktioniert. Aber danke ! 

0

Was möchtest Du wissen?