Wow Account komplett ALLES löschen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

DU kannst Blizz ne E-mail schreiben mit Personal auswies...dann löschen sies

und was schreiben? bitte account und alles löschen? :D und ausweis rein fertig?

0
@Kanvetka

Möchtest du deinen Battle.net-Account oder eine vollwertige WoW-Lizenz darin endgültig und unwiederbringlich löschen, so musst du dich schriftlich (ja, ein Brief, so auf echtem Papier) an Blizzard wenden. Bitte schreibe den Brief an folgende Adresse: Blizzard Entertainment Europe Account Support 145, rue Yves Le Coz 78000 Versailles France

Bitte in diesem Brief darum, dass dein battle.net- oder WoW-Account gelöscht wird, und füge dem Brief folgende Unterlagen bei: Battle.net- oder Wow-Accountnamevollständiger Vor- und Nachnamevollständige Adresse inkl. Postleitzahlgeheime Frage und AntwortFarbkopie eines offiziellen Ausweises (Personalausweis, Reisepass, Führerschein)Für weitere Fragen auch dazu kannst du dich an den Rechnungssupport wenden:

0
@FloBaRM

und trotzdem wird jemand den Account mit einer "Schriftrolle der Wiederauferstehung" zurückholen können auf wundersame Weise.

Also am Besten "soziale Kontakte" die ausschließlich innerhalb des Spiels bestanden abbrechen und die E-Mail Adresse, welche im Spiel benutzt wurde kündigen.

0

Du kannst dein Account nicht entgültig löschen. Wenn du mit dem Spiel aufhören möchtest stell dein Account auf ebaY rein und verschiebe deine Aktivitäten auf Sport so habe ich damit aufgehört ... Ich habe mal /played eingegeben und war echt sprachlos als ich sah das ich das Spiel 132 volle Tage gespielt habe ... Die zeit ist einfach mal futsch ... Jagst etwas hinterher was nach jedem patch schlechter wird... Einfach müll

Funktioniert nicht. Die Daten lassen sich ALLE wiederherstellen, weil Blizzard davon Sicherungskopien anlegt für den Fall, dass der Kunde doch noch einmal zurück möchte. Das dürfen die auch, weil du keinerlei Besitzrechte an den virtuellen Gegenständen hast als Spieler. Du hast lediglich ein Nutzungsrecht an den Daten von Blizzard, wenn du den Account bezahlst.

Du kannst es also nicht löschen.

Wenn du selbst denkst, dass du zu viel spielst hör als erstes auf zu Raiden, denn das sorgt für eine Art "Vereinskultur" innerhalb des Spiels. Ich selbst habe gut 2 Jahre gebraucht um von dem Spiel los zu kommen.

Verlagere deine Aktivitäten innerhalb des Spiels auf langweiligeres und evtl. PvP und werde dir der Tatsache bewusst, dass alles, was du dort im Spiel glaubst zu besitzen nicht dir gehört sondern Blizzard. Dazu kommt, dass alle Gegenstände die du innerhalb des Spielst besitzt mit dem Erscheinen des nächsten Addons absolut Wertlos werden. Lediglich die Optik ist noch ein bisschen interessant seit sie "Transmogrifikation" eingeführt haben.

Sollte ein Verwandter/Bekannter von der WoW Sucht betroffen sein hilft entweder nur abwarten und (je nach geistigem Alter des Betroffenen) professionelle Hilfe.

Was möchtest Du wissen?