WordPress - Logo direkt neben die Navigation einsetzen...?

Beispiel - (HTML, CSS, Wordpress)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Versuch es mal mit dem Firebug 2.0.16 - der sagt dir dann genau, wo sich der Bereich befindet. Da du wohl die Seite nicht mit einem Editor auf dem PC bearbeitest, sondern wohl im Editor von Wordpress, kannst du dann die Stelle bzw. den Code dann in deinem Wordpress-Editor raussuchen.

Vorsicht aber! Wenn du was veränderst und speicherst, ist das alte unwiederruflich weg. Daher empfiehlt sich immer den ganzen Code erst zu kopieren, ihn extern irgendwo zu speichern z.B. Notepad++ oder Dreamweave Editor oder zur Not auch Word. Dann die Veränderungen testen und bei Neustart eben erst mal den kompletten alten Code wieder einsetzten.

Dein Problem scheint wohl an den DIVs zu liegen, die die Logogröße und eben den Kasten über deiner Überschrift voreingestellt hat. Also den Logohalter löschen und neben der Überschrift der Seite das Logo einführen. Aufpassen, dass sich dann nicht die Schriften verschieben, sondern quasi wieder in einem neuen DIV auftauchen - klingt komplizierter als es ist :D.

Danke ich werd's mal versuchen :D :O 

0

Aber das komische ist, dass mir im Editor in WordPress der Container den ich via Firebug finde, nicht angezeigt wird. Ich kann diesen also auch nich bearbeiten. Sorry bin ein totale WP Neuling und benötige noch ein bisschen Einarbeitungszeit... :D 

Was kann ich jetzt tun? 

0
@Juliecaro

lade dir doch mal die 30 Tage Probeversion von Dreamweaver runter und kopieren den kompletten Quellcode deiner Startseite da rein. Dann kannst du mit der Live-Ansicht (links HTML rechts das Bild) mal versuchen das Ding offline so zu verschieben wie du willst. Dann schau einfach was sich im Code verändert. Das klingt jetzt ein wenig salopp, aber ist einfach, wenn man es mal gemacht hat.
Ja den Container zeigt es nicht direkt an, wohl aber das Logo und wo es liegt. Das musst du in der Style CSS Date eigentlich finden. Es befindet sich auf jeden Fall in der bodyclass im header. Durchsuch mal alle Dateien. Irgendwo ist der Container ja mit einer Größe definiert. Also...Üben Üben Üben - Viel Erfolg!

1

Im Firefox rechte Maustaste drücken. Element untersuchen. Dann kannst du deinen Container auswählen und in der CSS rechts live deinen Code reinschreiben. Somit kannst du dann testen, wie es ausgegeben wird, bzw. wo du den Code finden kannst. VG

Ich kann momentan leider noch keinen Link posten weil die Seite noch nicht steht und ich momentan nicht berechtigt bin. Ich frage aber mal nach okay?

Das Theme ist Argent und wahrscheinlich nicht 100% dafür geeignet. Aber eigentlich kann man ja alles im Code anpassen. Aber prinzipiell muss ich beides bearbeiten oder, also html und css? Hilft dir der Code allein nicht schon weiter :/ :D 

Danke für deine schnelle Antwort! :)

Was soll ich lernen, wenn ich Webseiten erstellen will?

Hi und zwar versuche ich momentan zu lernen wie man Webseiten erstellt. Ich kenne die Grundlagen von HTML aber mache mich mit CSS ein bisschen schwer werde aber immer besser. Jetzt habe ich mich in das Thema etwas hineingelesen und Wordpress entdeckt. Da ich momentan 17 Jahre alt bin, dachte ich ich könnte lernen Webseiten zu programmieren damit ich damit neben dem studium mein Geld verdienen kann. Soll ich den harten Weg gehen und HTML/CSS/JS/PHP lernen oder kann man das alles schon mit Tools wie Wordpress ersetzen? Welchen weg seid ihr begangen und was ratet ihr mir.

...zur Frage

Wordpress Sidebar zu breit

Kann mir jemand sagen, wie ich die Sidebar meiner Wordpress Seite verkleinern(breiter) kann? Momentan bin ich grad am Testen der Seite, der derzeitige Link ist http://mangoon.spdns.de/wordpress In der Sidebar ist nur die Navigation, auf meinem FullHD Monitor am PC ist die Sidebar ca. 25-30% Breit, das ist mir viel zu breit, da ich dann auch links neben dem Menü noch eine recht große Graue Fläche habe.

...zur Frage

WordPress Menü fixieren?

Hallo, ich würde gerne mein Menü fixieren. Wie gebe ich das genau ein? Ich weiß das diese Frage schon gestellt wurde, habe es aber nicht geschafft mit fixed. Kenn mich da überhaupt nicht aus, bin mir nicht mal genau sicher ob ich die richtige Stelle raus gesucht habe^^. Alles was ich bisher gemacht habe sah echt komisch dann aus...

Wäre sehr dankbar für eure Hilfe!

2.0 Menu
    --------------------------------------------------------------*/
    .main-navigation {
        position: realtive;
        clear: both;
        display: block;
        float: left;
        width: 100%;
        text-align: center;
        box-shadow: 0 0 1px #adadad;
        background-color: rgba(60, 60, 60, 0.8);
        z-index: 999;
    }
    .main-navigation ul {
        list-style: none;
        margin: 0;
        padding-left: 0;
    }
    .main-navigation li {
        position: relative;
        display: inline-block;
        padding: 20px 10px;
        font-size: 13px;
        text-transform: uppercase;
        -webkit-transition: all 0.4;
        transition: all 0.4s;
    }
    .main-navigation li:hover {
        background-color: #fbb829;
    }
    .main-navigation li:hover > a {
        color: #fff !important;
    }
    .main-navigation a {
        display: block;
        text-decoration: none;
        color: #fbb829;
        -webkit-transition: all 0.4;
        transition: all 0.4s;   
    }
    .main-navigation ul ul {
        box-shadow: 0 3px 3px rgba(0, 0, 0, 0.2);
        float: left;
        position: absolute;
        top: 100%;
        left: -999em;
        z-index: 99999;
        text-align: left;
        background-color: rgba(60, 60, 60, 0.8);
    }
    .main-navigation ul ul ul {
        left: -999em;
        top: 0;
    }
    .main-navigation ul ul a {
        width: 200px;
        color: #fff !important;
    }
    .main-navigation ul ul li {
        padding: 10px;
        text-transform: none;
        border-bottom: 1px solid #505050;
    }
    .main-navigation ul ul li:last-child {
        border-bottom: 0;
    }
    .main-navigation li:hover > a {
    }
    .main-navigation ul ul :hover > a {
    }
    .main-navigation ul ul a:hover {
    }.main-navigation {
        position: relative;
        clear: both;
        display: block;
        float: left;
        width: 100%;
        text-align: center;
        box-shadow: 0 0 1px #adadad;
        background-color: rgba(60, 60, 60, 0.8);
        z-index: 999;
    }
    .main-navigation ul {
        list-style: none;
        margin: 0;
        padding-left: 0;
    }
    .main-navigation li {
        position: relative;
        display: inline-block;
        padding: 20px 10px;
        font-size: 13px;
        text-transform: uppercase;
        -webkit-transition: all 0.4;
        transition: all 0.4s;
    }
    .main-navigation li:hover {
        background-color: #fbb829;
    }
    .main-navigation li:hover > a {
        color: #fff !important;
    }
    .main-navigation a {
        display: block;
        text-decoration: none;
        color: #fbb829;
        -webkit-transition: all 0.4;
        transition: all 0.4s;   
    }
    .main-navigation ul ul {
        box-shadow: 0 3px 3px rgba(0, 0, 0, 0.2);
        float: left;
        position: absolute;
        top: 100%;
        left: -999em;
        z-index: 99999;
        text-align: left;
        background-color: rgba(60, 60, 60, 0.8);
...zur Frage

Kann mir jemand beim Bootstrap Drop Down Menu helfen?

Mein html code sieht wie folgt aus:

Toggle navigation

Menü

  • Start
  • Portfolio
  • Info & Blog
    • Info 1
    • Info 2
  • #menu4

Mein css code:

/DROPDOWN MENU/ .nav .nav-tabs > li.dropdown.open.active > a, .nav .nav-tabs > li.dropdown.open.active > a:hover{ background-color: #2b2b2b; } .navbar-default .navbar-nav .open .dropdown-menu>li>a,.navbar-default .navbar-nav .open{ background-color: #2b2b2b; color:#fff; } .navbar-default .navbar-nav .open .dropdown-menu>li>a,.navbar-default .navbar-nav .open .dropdown-menu { background-color: #2b2b2b; color:#fff; border-bottom: 1px solid #2b2b2b; } .navbar-default .navbar-nav .open .dropdown-menu>li>a{ background-color: #2b2b2b; color:#fff; transition: none !important; } .navbar-default .navbar-nav .open .dropdown-menu>li>a:hover{ background-color: rgb(0,205,102);

Mein Problem besteht darin, dass ich, wenn ich mein Dropdown Menu anklicke, dass der Punkt an sich, also Info & Blog nicht in dem Grau #2b2b2b bleibt. Kann mir jemand helfen?

LG

...zur Frage

Wordpress - bestimmte Seiten nur für eingeloggte Benutzer sichtbar

Ich möchte auf meiner Wordpress Seite folgendes realisieren:

  • In der Menu-Navigation sollen alle Seiten sichtbar sein
  • bestimmte Seiten sollen aber nur aufrufbar sein, wenn der Benutzer eingeloggt ist
  • versucht ein Benutzer der nicht eingeloggt ist, eine solche Seite aufzurufen, soll er eine Fehlermeldung bekommen, dass er sich einloggen muss, um die Seite zu sehen (falls möglich soll die Meldung selbst editierbar sein).
  • die Startseite soll ebenfalls nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar sein (Die Startseite ist der Aktivitäts-Newsfeed von Buddypress, deswegen soll das nur für Mitglieder sichtbar sein)

Ich habe jetzt so ziemlich alle Plugins, die dies ermöglichen sollen getestet, die meisten funktionieren überhaupt nicht und die wenigen, die funktionieren, sperren die Startseite nicht, auch wenn ich diese so eingestellt habe. Selbst das Plugin buddypress-members-only sperrt nicht die Startseite, obwohl es den Buddypress Newsfeed enthält.

Es geht hier um ein Community-Projekt, da es in Communities eigentlich Standard ist, dass nur bestimmte Seiten für die Öffentlichkeit zugänglich sind, verstehe ich nicht, wieso es keine praktikable Lösung dafür zu geben scheint.

Ich nutze buddypress und bbpress in Kombination.

Hat jemand eine Idee, wie ich das gewünschte Verhalten realisieren kann, mit oder ohne Plugins? Ich bin in der Lage Codeänderungen vorzunehmen, solange ich weiß, was und wo. Sprich, ich kann kein PHP oder CSS, weiß aber wie ich die Code-Dateien editieren kann.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?