Woran erkennt man Verbotszeichen,Gebotszeichen,Warnzeichen,Rettungszeichen?

5 Antworten

Gebotszeichen: Rund, blauer Grund mit weißem Symbol (auch im Verkehr)
http://www.ident24.de/barcodesysteme/Etiketten/Gebotszeichen/

Verbotszeichen: Rund, weißer Grund, roter Rand und rot durchstrichen, schwarzes Symbol. (Im Verkehr nichts zwingen Rot durchstrichen)
http://www.ident24.de/barcodesysteme/Etiketten/Verbotszeichen/

Warnzeichen: Dreieckig, gelber Grund, schwarzes Symbol (im Verkehr dreieckig mit rotem Rand)
http://www.ident24.de/barcodesysteme/Etiketten/Warnzeichen/

Rettungszeichen: Rechteckig, grüner Grund, weißes Symbol (auch im verkehr)
https://de.wikipedia.org/wiki/Rettungszeichen

Ich nehme an, du sprichst von Verkehrszeichen.

Verbote sind rund mit einem roten Rand auf weißem Grund.

Warnungen (Gefahrzeichen) sind Dreieckig (Spitze nach oben) mit rotem Rand auf weißem Grund.

Gebotszeichen sind meist rund mit blauem Hintergrund.

An Form und Farbe

Gebots oder weißungsschilder sind blau und rund

Warnschilder rot und dreieckig oder gelb/schwarz

Gefahrstoffe erkennt man im Transport an Orangen Schildern und einer Warnraute zum Reaktionsverhalten des Stoffs

Verbots- oder Beschränkungsschilder sind rund und rot

Was möchtest Du wissen?