womit repariert man einen kleinen Riss in einer Granitspüle

3 Antworten

Hallo fischmeister,

besorge dir von einem Steinmetz einen 2-Komponentenkleber. Alternativ kannst du auch beim Spülenhersteller nachfragen. Dort gibt es farblich passende Reperatursets.
Wie alt ist denn die Spüle? Viele Spülenhersteller geben nicht nur 2 sondern 5 Jahre Garantie auf Bruch. Nachfragen lohnt sich auf jeden Fall, denn oft wird ein solcher Fall auch auf Kullanz geregelt.
Kleben würde ich das Ganze von unten.

Viel Erfolg und viele Grüße

Der Riss sollte ausgeschliffen(leicht vergrössert) werden, damit man die Chance hat mit einem 2Komponenten Spachtel das Ganze zu glätten.

Ich würde mal im Baumarkt fragen da gibt es bestimmt genug dazu ansonsten mit Sekundengleber den Riss entlang gehen und danach schnell abziehen das keine Hubel o.ä. entstehen.

Reparatur Kunststeinspüle

Wir haben eine Kunststeinspüle, die durch eine Unachtsamkeit einen Riss bekommen hat. Da wir z.Z. keine neue Spüle kaufen können, muß die alte Spüle Repariert werden. Kann mir jemand einen Tip geben, wie man die Spüle wieder dicht bekommt, ohne daß sich der Riss weiter ausdehnt.

...zur Frage

Käfer in Nahrungsmitteln und Küche: Wie werde ich sie wieder los?

Hallo. Ich habe seid ca. 3 Wochen ein Problem mit so lätigen Viehchern.Ich weiß nicht mehr weiter.Und ich habe keine Ahnung was das für welche sind. Ich habe keine super Fotos aber die sind so klein das ich die nicht richtig raufbekommen habe.... Die Käfer sind ganz klein.Ich würde sagen so zwischen 3 und 5 mm groß.Und länglich und braun oder schwarz.Wohl eher braun. Ich konnte erkenne da die kleine Fühler haben und ich glaube 6 Beine.Naja haben die sicher alle..... Das schlimme ist das die inzwischen fats überall sind.Es ist wiederlich!!!Im Mehl, in den Gewürzen, sogar im Kühlschrank habe ich eine gesehen.Das heftigste war als ch die Friteuse anmachen wollte und da zwei im Fett schwammen:(. Und fieß ist auch das die überall rumkrabbeln.Auf der Arbeitsfläche und auch an den Fliesen.Auch mal an der gestrichenen Wand.Tapete haben wir nicht. Ich zerdrücke die immer aber immer wieder ist da so ein Vieh:(.Kann mir jemadn sagen wie ich die loswerde? Wir haben das Haus neu gebaut und wenn ich sowas lese wie alles neu renovieren wird mir echt schlecht! Aber ich habe das Gefühl das die sich irgendwo in der Küche verstecken. Es ist echt eklig.Ich koche eine Suppe und aufeinmal schwimmt da so ein Dingkotz. Ich bin echt für jeden kleinen Tipp dankbar. Fest steht schonmal das ich soweit es geht alles in Tubber packen werde!

...zur Frage

Sofort Tierklinik oder langen Hausmittelchen?

Hey Leute, heute war ich mit meiner Hündin gassi und während dem Spaziergang sah ich Blut am auge. Am Pfingstmontag hatte sie auch schon so einen ähnlichen Ausfluss. Ich telefonierte sofort alle Notfallnummern für Tiere ab, doch eine Tierärztin meinte es muss nicht unbedingt Blut sein, sondern nur son ausfluss bei gereiztem augen. jetzt hab ich mit kamillentee ihr auge abgetupft uund bemerkt das an beiden augenlidern so pickelchen sind und am aussenand vom rechten auge sieht es aus als wäre ein kleine riss drin. wie zb wenn ein Mnesch gähnt und manchmal bekommt man ja auch solche minirisse am lippenwinkel. sie spielt und hat wie es aussieht hat sie keinerlei schmerzen auch wenn man dran geht, aber als ich mit licht direkt aufs auge strahlte um es besser zu sehen fing sie an zu zittern und versteckte ihre augen.. also ziemlich lichtempfindlich. das dumme ist halt das ich mittags nicht zum arzt kann da ich kein freien arbeitstag kriege ..

...zur Frage

Was ist dieses altes Küchengerät

Was ist das und wo für wird es genutzt

...zur Frage

Macbook Pro- "Staingate" und kaputtes Display Kulanz?

Hallo Community!

Seit mittlerweile 2 1/2 Jahren besitze ich ein Macbook Pro (Retina 13 Zoll, Anfang 2015). Das Macbook ist mir vor ein paar Tagen runtergefallen und hat nun einen schwarzen Balken von 3-4 cm Länge im Display sowie ein paar Risse auf dem Balken. Außerdem ist der Display fleckig, was es aber davor schon war (Staingate-Problem). Eine Reparatur des Displays würde für mich 500 Euro aufwärts kosten. Da ich noch Schülerin bin, kann ich mir das nicht leisten.

Nun habe ich heute vom "Staingate"-Austauschprogramm von Apple gehört, das anscheinend noch durchgeführt wird. Nun meine Frage: Ist es realistisch, dass Apple mir das Display repariert und es auf das Staingate zurückgeführt wird? Also auf Herstellergarantie repariert wird durch die Flecken? An sich muss ja sowieso das gesamte Display ausgetauscht werden - mit oder ohne den Riss bzw. den schwarzen Balken . Demnach würden sich die Kosten für Apple nicht durch die Risse und den schwarzen Balken im Display erhöhen, oder?

Vielen Dank für eure Hilfe!

...zur Frage

Revision einer Wurzelkanalbehandlung - Kosten?

Hallo,

vor einigen Jahren wurde bei einem wurzelbehandelten Zahn eine Wurzelspitzenresektion durchgeführt und der Zahn wurde, nochmals ein paar Jahre später dann auch überkront. Allein dieser Teil hat mich als Studentin schon mein ganzes Erspartes gekostet und nun der Clou: der olle Zahn tat schon wieder weh. Ich bin dann gestern zu meiner aktuellen Zahnärztin gegangen und sie hat nach dem Röntgen und dem Befund, dass sich unten an der gekappten Spitze wieder etwas entzündet hat, die Krone aufgebrochen und die gesamte Füllung rausgepuhlt, ein Medikament reingemacht und provisorisch verschlossen. Nun rät sie mir dazu bei ihr eine sogenannte Revision einer Wurzelkanalbehandlung durchzuführen und hat mich mit einem Kostenvoranschlag von 300 Euro nach Hause geschickt. Darüber hinaus meinte sie, ich solle mir in der Apotheke ein Schmerzmittel holen, denn durch das ganze Gehämmer würde ich sicher noch einen Tag lang etwas spüren. Das war natürlich untertieben. Ich habe die Schmerzen der Hölle- aber das gehört eigentlich nicht zu meiner Frage. Die Frage lautet: ist diese Behandlung, die die Ärztin nun vorgeschlagen hat, immer so teuer? Und eigentlich hat sie mir durch das Öffnen des Zahnes/ der Krone und der Entfernung der alten Füllung doch keine andere Wahl gelassen? Ich kann ihn doch nicht hohl lassen. Bei den aktuellen Schmerzen würde ich ihn mir lieber ziehen lassen, wäre es kein vorderer Eckzahn...

Hat hier schon einmal jemand so eine Behandlung gemacht und wieviel hat sie gekostet? Ist ein Implantat vielleicht günstiger oder wird sogar zum Teil von der Kasse übernommen?

Und nun die letzte der vielen Fragen: Im Spiegel sehe ich, dass neben der hässlichen provisorischen "Deckel"- Füllung ein Riss vorne in der Krone ist. Wird die Krone jetzt auch ersetzt oder muss ich da schon wieder für bezahlen?

Danke für das Lesen dieses langen Textes, ich hoffe es findet sich hier ein Experte.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?