Wollpullover- in der Handwäsche: Muss das Wasser ganz kalt sein, oder darf es minimal warm sein?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

das Wasser kan handwarm sein, viel wichtiger ist, nicht den Pullover reiben sondern nur durch das Wasser ziehen, danach nur leicht ausdrücken, dann nochmals ausdrücken am besten zwischen 2 Handtüchern und dann auch Handtücher liegend trocknen lassen, natürlich dabei immer wieder das Handtuch wechseln und den Pulli wenden. Ich würd ihn nicht zulange im Wasser liegen lassen, lieber zügig durchwaschen.

Es muß richtig kalt sein, am besten mit Eiswürfeln abkühlen. Sonst ist das Risiko, dass er verfilzt.

Das kann so warm sein, das du mit deinen Händen noch reinfassen kanst. :D viel spaß beim waschen.

Was möchtest Du wissen?