Woher kommt der Name Deutschland?

2 Antworten

Die "teutschen" war eine abfällige Bezeichnung der Römer für die Teutonen. Die Sachsen unter König Otto haben diesen Namen dann übernommen. Daraus entstand dann die Worte "Deutsche", und "Deutschland".

Das Wort „deutsch“ bildete sich aus dem germanischen Wort thioda („Volk“, Adjektiv thiodisk, diutschiu) heraus. Es bedeutet soviel wie „zum Volk gehörig“ und entwickelte sich zu einer Bezeichnung für die Sprache der germanischen Stämme Mitteleuropas, die im Gegensatz zur Sprache der angrenzenden romanischen Bevölkerung und zum Latein stand.

Das Gebiet, in dem diese sprachlichen Varietäten, die ein zusammenhängendes Dialektkontinuum (Kontinuum: etwas lückenlos Zusammenhängendes) bildeten und als „deutsch“ bezeichnet wurden, gesprochen wurden, wurde zunächst im Plural als diutschiu lant und seit dem 15. Jahrhundert als Deutschland bezeichnet.

.

Mehr dazu auch hier: Der Begriff deutsch leitet sich vom althochdeutschen theodisk, diutisk ab, was ursprünglich „diejenigen, die die Volkssprache sprechen“ (germanisch theoda, Volk) bedeutete, im Gegensatz zu denen die des Lateinischen mächtig waren. http://de.wikipedia.org/wiki/Etymologie_des_Begriffs_Deutsch

Was wäre, wenn Adolf Hitler den Krieg gewonnen hätte?

Welche Pläne hätten die Nazis bereits vollendet und welche Pläne würden sie im 21.Jhd, bzw. 2017 verfolgen?

...zur Frage

Woher kamen die Deutschen nach Deutschland?

...zur Frage

Woher kommt Boateng wirklich?

Wo ich mir gestern Deutschland gegen Polen angeguckt habe dachte ich mir bei Boateng: Woher kommt er eigentlich? Ich habe dann im Internet gesucht woher er kommt. Da stand Westberlin doch woher kommen eigentlich seine Eltern? Boateng ist ja kein Deutscher Name. Und im Wikipedia stand nichts über seiner Herkunft. Kann mir jemand helfen?

...zur Frage

Warum ist Deutschland schuld am 1. Weltkrieg?

Soweit ich die ganze Geschichte über den ersten Weltkrieg studiert habe, scheint sie folgendermaßen abgelaufen zu sein:

  • Nach dem Attentat. 28 Juli 1914. Östereich-Ungarn erklärt Serbien den Krieg.
  • Serbiens verbündeter Russland erklärt Östereich-Ungarn den Krieg.
  • Daraufhin erklärt Deutschland Russland den Krieg.
  • Dessen verbündeter Frankreich macht mobil.
  • Deutschland erklärt Frankreich den Krieg
  • England erklärt Deutschland den Krieg nachdem die deutschen Belgien überrannt haben.

Nun Frage ich mich ernsthaft wo hier die Hauptschuld Deutschlands seien soll?

...zur Frage

Wieviele Menschen mit Sternzeichen Wassermann gibt es in Deutschland? Woher Zahlen nehmen?

Wieviele Menschen mit Sternzeichen Wassermann gibt es in Deutschland ? Woher Zahlen nehmen ? Hülfe ?

...zur Frage

Warum ist das in Deutschland verboten?

Wir leben ja in einem Land in dem die Menschenrechte und die Meinungsfreiheit ganz groß geschrieben werden da frag ich mich warum ist der Hitlergruß verboten ich meine was genau ist verboten.den rechten Arm zu heben und dazu heil ....... zu sagen oder darf man nicht mal den arm heben und stimmt es das es verboten ist den Holocaust zu leugnen ich meine das verletzt doch die Meinungsfreiheit ich kann doch glauben was ich will und wenn ich sage das war nicht so ( was ich nicht ruhe) dann kann es mir doch keiner verbieten BITTE VERSTEHT DAS NICHT FALSCH WIR HABEN DAS THEMA GRADE IN DER SCHULE

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?