Woher bekommt man billig Möbel?

13 Antworten

Falls es dich nicht stört, dass die Couch mehr oder weniger gebraucht ist: In einigen Städten gibt es second Hand Möbelläden, die auch fast-neue Sachen haben. Bei uns wird einer z.B. von der Diakonie betrieben.


Alternativ: Haushaltsauflösungen, "Sperrmüll"anzeigen.


Neue Couch: manchmal haben auch die Ketten Rieger und Möbelix günstige Möbel, obwohl ich nicht weiß, ob du da - oder bei IKEA, wie Werner vorschlägt - aktuell noch fündig wirst für unter 50€.

ich würed im sperrmüllanzeiger oder in deiner region ansässigen kostenlosen anzeigezeitschrift eine anzeige schalten unter:

" suche schenkungsweise " .

was meinst du wie viele leute so teile stehen haben und diese soger verschenken würden.

hat eine studentin in meiner nachbarschaft gemacht und ein sehr schönes polsterstück bekommen.

viel glück!

In vielen Städten gibt es inzwischen Gebrauchtmöbelläden wo man günstige Sachen bekommen kann. Dann kann man auch einen Aushang in Geschäften machen. Bei uns werden in der Zeitung auch viele Gebrauchtmöbel verschenkt bzw. billig über eine Anzeige verkauft. Wenn es bei dir ein Anzeigenblättchen für kostenlose Kleinanzeigen gibt, dann gib dort eine Anzeige auf.

Es gibt mittlerweile einige Gebrauchtmöbel-Händler. Oder in Möbelläden nach Auslaufmodellen und Ladenhütern fragen. Da bekommt man oft sehr gute Rabatte, weil sie die Sachen aus dem Lager haben wollen.

Altwarenhändler und große Flohmärkte, da gibt es immer wieder einzelne antike Stücke die man zu einem "Spottpreis" kaufen kann. LG

Was möchtest Du wissen?