wo kommen die popel her?

Das Ergebnis basiert auf 1 Abstimmungen

nase 100%
auge 0%

4 Antworten

Es gibt in der luft viele bakterien und wenn die in dein mund kommen, kannst du schwere krankheiten bekommen . Und diese bakterien blütenstaub etc. Nimmt die nase an und irgendwann nach kurzer zeit wenn sich die bakterien etc. Angesammelt haben wird es zu nasenschleim und die kleinen härchen sin dazu da, das der schleim nich so schnell ausläuft und läst den schleim langsam aus der nase . Deshalb sollt man liebr den schleim nicht in den mund stecken wenn man nicht krank werden will

Eingetrocknetes Schleimhautsekret der Nasenschleimhaut, zusammen mit den aus der Atemluft aufgenommenen Staubteilchen und abgestorbenen Zellen.

das ist Staub, den die Härchen der Nase binden und beim Niesen und Schnauben entsorgen

Was möchtest Du wissen?