wo kann man einen dna-test machen lassen und was kostet er?

4 Antworten

Denke mal das es beim Preis darauf ankommt für was Du den DNA Test benötigst.

In einem Labor bist Du am besten aufgehoben, Vaterschaftstests kann man da für 179,- Euro machen lassen.

Google mal, da gibt es Anbieter die machen es schon unter 100,- Euro, aber ob die seriös sind ist fraglich.

Hallo,

wir haben seit 2010 in Deutschland das Gendiagnostikgesetz, durch das der Ablauf von DNA Analysen geregelt wird. Jedes Labor, dass solche Analysen anbieten will, muß sich zuvor zwingend "akkreditieren". D.h., es wird ein Zertifikat ( ISO 17025) von der DAkkS erteilt und nur damit dürfen diese Labore dann DNA Tests anbieten

 (DAkkS = begutachtet, bestätigt und überwacht als unabhängige Stelle die Fachkompetenz von Laboratorien)

Insofern können Sie davon ausgehen, dass wenn ein Labor dieses Zertifikat auf seinen Internetseiten zeigt, es sich um ein seriöses Labor handelt. Die Kosten sind in der Tat nach oben offen, beginnen aber bei rund 150 €. Private Labore arbeiten günstiger als Gerichtsmedizinen.Einfach in Google.de das Suchwort Vaterschaftstest eingeben, da werden Sie sicher fündig.

viele Grüße

Eurfins Forensik GmbH

Da besteht erst einmal die Frage, wo Du lebst. Deutschland, Österreich oder in der Schweiz?

Je nach Land sind die Bestimmungen sehr unterschiedlich. Einen günstigen Test innerhalb von Deutschland bekommst Du auf delphitest.de (ab € 149,--) und einen diskreten auf delphitest.at (ab € 185,--). Ich habe es damals bei der Deutschen Delphitest machen lassen und kann das Labor jederzeit empfehlen.

Mehr rund um den Vaterschaftstest - auch wie man anhand von Blutgruppen herausfindet, ob man jemand der Vater sein kann oder nicht - findest Du im Kuckucksvaterblog.

http://kuckucksvater.wordpress.com/vaterschaftstest/

Was ist der Anlaß?

Es kommt darauf an was mit dem Test bezweckt werden soll. Eine gute Analyse für 28 verschiedene Krankheiten bietet zum Beispiel https://future-genetik.com/ an.

Was möchtest Du wissen?