Wo kann man DNA Test von Knochen machen lassen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

DNA- Tests kannst du in einer Zytogenetik (Humangenetik) machen,haben viele Krankenhäuser!

Sicher sind private DNA-Analyse Anbieter deutlich billiger:)

0

Pech gehabt, denn solch eine DNA können nur ganz wenige Rechtsmedizininstitute

0

Da du die knochen vermutlich nicht in der Kühltruhe hast müsste die Person exhumiert werden.Das geht aber nicht so einfach, dafür muss schon ein handfester Grund (z.B. ein Kapitalverbrechen) vorliegen, weil Gräber nicht s einfach aufgebuddelt werden. Du musstschon anders an DNA Spuren kommen oder mit noch lebenden Verwandten einen Verwandschaftstest machen (Tante z.B.)

Hallo, ich habe die Leiche im ehemaligen Land der UDSSR ausgegraben. War schwierig, aber mit langem Atem, 1,5 Jahre, doch möglich. Es war oder ist sehr wahrscheinlich mein Vater, gefallen 1944. Der DNA Test soll hier endgültige Klarheit bringen ob ich weitersuchen muss, oder ob ich meinen Vater nach 66 Jahren gefunden habe.

1
@WFPhom

Hallo WFPHom, hast Du inzwischen Klarheit bekommen? Habe einen ähnlichen Fall und möchte gern einen entsprechenden Knochen untersuchen lassen. Was hast Du dazu noch eingeschickt von Dir als Vergleich? 

0

Ich glaube, DNA-Tests mit Knochen sind schwierig. Frag'doch einfach in einem auf Verwandtschaftsanalysen spezialisierten Labor nach (bj-diagnostik GmbH, Giessen), einfach googeln. Die können auch weiterhelfen zu den Möglichkeiten, das Verwandtschaftsverhältnis anhand der noch lebenden Personen zu ermitteln.

Das ist richtig, dass mit alten Knochen eine DNA kaum möglich ist. Aber es gibt ja Universitäten mit einer hierfür speziellen Rechtsmedizin. Da das Alter der Knochen 66 Jahre beträgt, war es sehr schwierig, aber es gab auch noch Zähne, bei denen eine DNA einfacher ist. Es musste hier die DNA der Knochen erstellt werden, um die Knochen zuzuordnen.

0
@WFPhom

Was ist, wenn man nur einen Knochen hat? Ist das dann nicht mehr möglich?

0

Was möchtest Du wissen?