Wo kann ich original Kohle von der Titanic kaufen?

4 Antworten

Ich glaub, um ehrlich zu sein, nicht, dass du da rankommst. Also wenn, dann ist die Kohle erst in den 1980ern geborgen worden (was ich aber nicht glaube, weil das ja nicht die Gegenstände sind, nach denen man Millionen-Dollar-teure Forschungsexpeditionen macht). Und der andere Zweifelpunkt ist, ob die Kohle auch noch verwertbar ist. Nach 100 Jahren im eisigen Wasser ist fraglich, ob die noch so gut brennt oder mittlerweile zerfallen ist :D

Falls es sowas gibt, dann sind das Artefakte, die von Raubtauchern mitgebracht wurden. Allerdings ist das, wie gesagt, eher zu bezweifeln, weil man dazu ziemlich tief in das Wrack durchdringen muss (die Kohlebunker der Titanic lagen ja ganz unten im Schiff), was selbst die illegalen Schatzsucher mit Sicherheit nicht gemacht haben. Und wenn, dann wäre ein Stück Kohle sicher einige Tausend Euro wert ;)

Also erst einmal vornweg... Ich besitze selbst ein Stück Kohle der Titanic. Zumindest glaube ich daran :-) Es ist definitiv belegt, dass bei der 2000er und der 1994er Expedition zum Wrack, Kohlestücken aus dem Trümmerfeld geborgen wurden. Diese Stücke sollen die einzigen Artefakte des Schiffs sein, welche an die breite Öffentlichkeit verkauft wurden. (Ausser man hat eben das nötige "Kleingeld") Es werden somit auch verschiedene Varianten dieser Kohle angeboten (hauptsächlich eBay "Titanic original coal"). Offiziell hat die Titanic inc. cooperation die alleinigen Bergungsrechte am Schiff. Inwiefern dann allerdings mit diesen Stücken Schindluder getrieben wird, kann ich dir nicht sagen. Ist meine Kohle echt? Keine Ahnung Kohle ist es definitiv, aber ob sie nun aus 3000m Tiefe stammt? Letzten Endes scheint dabei einfach der idielle Wert zu zählen :-)

Meine Titanic Kohle - (Shopping, Titanic)

Was möchtest Du wissen?