Wo günstig Bonsai oder Formgehölze kaufen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Dublin1990,

günstige "Bonsai" kann man in Baumärkten und Gartencenter erwerben, dabei muss man sich aber im klaren sein, dass es sich hierbei um Massenware handelt, die sich jedoch sehr wohl zum Beginnen eignen!

In Gärtnereien, findet man manchmal auch geeignetes Rohmaterial, vor allem weiter hinten, wo die Ware lagert, die aktuell nicht (mehr) verkauft wird! Dort habe ich schon viele schöne und auch alte Stücke gefunden, es sind zwar keine Zwerge, aber Bonsai ist auch keine Größenangabe, sondern heißt lediglich "Baum in Schale"!

MfG

Norina

Hallo Dublin,

ist denn der Bonsaigarten in Frankfurt nicht mehr, du kannst dich auch
in Baumschulen beim Dehner umschauen.

Wenn Du selbst dieses Hobby betreiben willst, kannst dir ja Jungpflanzen
kaufen und selbst formen - das macht Spass.
Findest Du auch oft in der Natur.

Ich selbst habe eigentlich nur einheimische Bäumchen - ist ja praktisch
weil ich sie im Winter draussen lassen kann.

Ich wünsch Dir recht viel Glück

In Baumärkten + Gartencentern bekommst du minderwertigste Qualität die möglich ist.

Definiere deine Wünsche erst einmal präziser. Bonsai gibt es von ganz klein bis zum mehrere Meter hohen Gartenbonsai. Zudem spielt der Gestaltungsstand, Alter, Pflanzenart und noch viel mehr eine wesentliche Rolle.

Ich würde bzw. kaufe meine Bonsai nur im Fachhandel.
Ein Verzeichnis über Händler und Gestalter findest du unter
http://www.bonsaizone.de/8000.asp

Für Gartenbonsai ist der größte Importeur Werner M. Busch in Düssseldorf. Dort bekommst du auch hochwertige Bonsai in Bonsaischalen.

Wenn dir die Bäume dort zu teuer sind lohnt sich ein Besuch bei der Bonsaischule in Enger. Die älteste Bonsaigärtnerei in Deutschland. Von der Jungpflanze, Rohware, Feldware bis zum fertigen Bonsai gibt es da fast alles.

Billig hat auch bei Bonsai keine Qualität ist meist hinausgeschmissenes Geld.
Ein guter Bonsai hat seinen Preis.

Was möchtest Du wissen?