Wo bekommt man am Sonntag Nachmittag einen Blumenstrauß?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Kommt darauf an, wo du wohnst. Aber in aller Regel gibt es welche an der Tankstelle, die zwar oft nicht schön und teuer - aber immerhin.

Am Bahnhof. Da gibt es noch richtige Blumengeschäfte. An Tankstellen gibt es doch nur gebundene Sträuße und die sind bestimmt nicht frisch.

In größeren Bahnhöfen gibt es oft einen Blumenladen. Bei uns stehen auch an den Landstraßen immer wieder Stände, an denen Du einen Strauß bekommen kannst.

In der Nähe von Krankenhäusern haben meist  Blumenläden geöffnet oder stellen mindestens Automaten  bereit. Manche haben auch unmittelbar in Eingangsnähe einen Blumenstand.  Auf jeden Fall ist das Kraut dann dort billiger und frischer als an der Tanke.

Außerhalb der Stadt stehen hier auch immer viele Blumenhändler in kleinen Parkbuchten.

Also bei uns im Dorf gab es mal so eine Blumenwiese, da konnte man so viele Blumen pflücken wie man will (Tulpen, Sonnenblumen...) und man musste dann eine kleine Spende in so eine Box werfen. Da konnte man jeden Tag pflücken. Man kann natürlich auch schauen wo es im Garten oder in der umgebung Blumen  zupflücken gibt. Oder Tankstelle...

 

 

 

LG MichiGlos

 

Leider nur die mikrigen überteuerten bei der Tanke

Bei uns gibt es bauern , die auf ihren Feldern Blumen zum Selberschneiden anbieten, da kann man sich günstig einen Strauß Blumen schneiden

 

oder an einem Tankstellenshop, manche Kioske habe auch Blumen

Wenn gar nichts mehr hilft, dann an einer Tankstelle

Tankstellen (wenn auch überteuert)

An der tankstelle oder auf feldern zum selberpflücken.

Ganz sicher im Bahnhof.

Was möchtest Du wissen?