WLAN mit Repeater erweitern - gleiche IP?

2 Antworten

jede IP im selben "Netzwerk" muß einzigartig sein, soviel zum LG-Support ;)

ob du den Repeater per WPS oder selbst einrichtest hat nichts mit irgendwelchen Abbrüchen zu tun, ich bevorzuge eine manuelle Einrichtung über das Menü, dann weiß ich was eingestellt ist ;)

wenn du hier eine statische IP eintragen kannst, dann mach das, darf aber nicht die x.1 des Routers sein und sollte sich auch nicht im DHCP-Bereich des Routers befinden

SSID und Schlüssel im Repeater denselben wie am Router, als Kanal nach Möglichkeit einen anderen einstellen (mit etwas Abstand)

das der Repeater dorthin kommt, wo das Signal des Routers noch sehr gut ist, versteht sich von selbst ;)

Hallo netzy, Vielen Dank für sie Antwort. Was mir aufgefallen ist: Wenn ich von einem WLAN (router) in den Bereich des repeater gehe (Smartphone), music immer erst das WLAN manuell ausschalten oder mich in einem anderen Netz einwählen, bevor ich mich wieder im hauptnetz anmelden kann. Es scheint so, als ob das Handy sich erst neu im dem repeater Netz einwählen muss. Daher die Frage Muss ich irgendetwas in den Systemeinstellungen ändern. Beim Router habe ich dem repeater eine feste IP 192.168.0.2 zugewiesen. Muss ich dchp mein repeater ausschalten? Soll ich auch dem Smartphone eine feste IP zuweisen? Ist es denn normal, dass sich das Handy vom routernetz in das repeater Netz neu einwählen muss? Oder sollte man den metzwechsel als User eigentlich gar nicht merken? Ssid und password sind wie von dir gesagt, beim repeater = Router. Vielen Dank CaptainKebab

0
@captainkebab

du machst dir zu viele Gedanken ;)

du sollst am Repeater selbst die IP eintragen (außerhalb des DHCP-Bereichs vom Router) und nicht im Router dem Repeater eine IP zuweisen

wenn der Repeater korrekt als Repeater eingerichtet wurde, dann hast du keine Möglichkeit den DHCP-Server am Repeater abzuschalten, der ist dann schon aus

deinem Phone brauchst du keine statische IP zuweisen/eintragen, muß auch so funktionieren (Zuweisung vom Router)

ruf das Menü des Repeaters auf, dann siehst du ja die Signalstärke zum Router

wenn du viele Nachbarn mit WLAN hast, dann stört ihr euch wahrscheinlich gegenseitig (anderen Kanal einstellen)

WLAN-Roaming funktioniert in den seltensten Fällen mit solchen Geräten, das Smartphone wird erst die Verbindung "wechseln" wenn die derzeitige Verbindung abbricht, daran kannst du nichts ändern

0

Oh mann lg Support......

Nungut du sollst dem repeater nicht die gleiche IP geben wie dein Router sondern eine ip in diesem Netz angenommen dein Netz ist 10.10.10.0/24 und dein Router liegt auf 10.10.10.254/24

Legst du deinen repeater halt auf 10.10.10.253/24

Weitere gibst du deinem repeater die gleiche ssid

Angenommen dein jetziges wlan beisst abcde musst du dem wlan das der repeater ausstrahlt auch den Namen abcde geben, mit dem gleichen Passwort und der gleichen Verschlüsselung 

Was möchtest Du wissen?