WLAN - Verbindung bricht trotz gutem Empfang ab

5 Antworten

Vielleicht bist du zu nahe am Router, ein Funksystem wird für Mindest- und Höchst- Feldstärken dimensioniert. Zu nahe könnte bewirken, dass der Empfang "übersteuert" - vergleichsweise wenn man ohne Schutz direkt neben einem startenden Düsenflugzeug stehen würde, ist man momentan taub!

Ich saß zuerst etwas weiter weg und hatte das Problem auch...

0

Versuch im Routermenü in den WLAN-Einstellungen die Automatische Kanalsuche zu aktivieren, wenn es noch nicht aktiv ist. Es kann sein, dass auf dem gleichen WLAN-Kanal mehrere Geräte funken und es deshalb zu störungen kommt.

und wie komm ich in das routermenü?

0
@Mina546

gib in deinen Browser      fritz.box ein und Du landest im Routermenü deiner Fritzbox ;)

0

Wie denn wenn das Internet nicht funktionert? :o

0
@Mina546

dazu brauchst Du keine Verbindung zum Internet, sondern zum Router. Wenn Du mit Deinem Handy ohne Probleme ins Internet kommst, ist die Frage, ob Du am Laptop einen WLAN-Stick verwendest. Wenn ja: dieses Problem hatte ich bei meinem WLAN-Stick auch. Ich habe es gelöst, indem ich das eingebaute WLAN im Laptop genutzt habe.

0

Okay... also ich benutze das eingebaute wlan im Laptop

0
@Mina546

Über Fritz.box da in die wlan Einstellungen rein und Kanäle ändern.

0

Zu erwähnen wäre noch dass das wlan auf meinem Handy perfekt funktioniert also muss es am laptop liegen

Was möchtest Du wissen?