Wiso bleibt mein Handybildschirm nach dem Anruf dunkel?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich denke, dass es daran liegt, dass du dein Handy an deinem Ohr gehalten hast, und das Handy das erkennt, und deswegen der Bildschirm schwarz wird. Wenn du dann das Handy von deinem Ohr wegnimmst, zum Beispiel weil du auflegen willst, dann braucht es kurz, und dann wird der Bildschirm normalerweise automatisch wieder hell, dauert manchmal kurz.

Aber du darfst in der Zeit nicht die Powertaste drücken. Sonst geht es glaub ich nicht.

Hoffe, dass das die Lösung zu deinem Problem ist

Liebe Grüße

Yolo2410

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Huhu, 

neben der Kamera an deinem Handy ist ein kleiner Sensor, der erkennt ob du gerade telefonierst (dann wird das Display dunkel) oder nicht. Wenn der verschmutzt oder im schlimmsten Fall beschädigt, dann kann es dazu kommen. 

Das einfachste was du jetzt probieren könntest wäre, das Handy mal ordentlich zu reinigen - vielleicht ist nur etwas Schweiß, Makeup, Creme oder so darauf.

Liebe Grüße :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das soll so sein. Damit dein Ohr nicht den Touchschreen auslöst.  Nutz du z.b. Freisprechen bleibt der Bildschirm an. 

Nimmst du das telefon vom ohr geht es entweder Automatisch wieder an oder du klickst kurz auf Home.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Neben der kamera ist ein sensor,der den bildschirm ausschaltet beim anrufen, damit dein ohr nicht auflegt.hast du eine folie oder hast du den sensor verdeckt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was für ein handy hast du denn? Schonmal versucht es zu resetten?? Klappt bei meinem immer wunderbar bei solchen ärgerlichen dingen. Es ist bei mir aber auch der Fall, wenn man es am Ohr hat, dann bleibt es manchmal auch schwarz beim iPhone.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?