Wird der Mänschliche Kot einer Kläranlage in der Türkei ins Meer gespült?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also: Die Aufgabe einer Kläranlage ist das Wasser zu reinigen. Kot wird also rausgefiltert und das verlblieben Abwasser mittels chemischer und biologischer Prozesse weitergereinigt. Das so gereinigte Wasser wird ins Meer geleitet, ist aber weitestgehend sauber. Schlimmer ist das viele Hotels ihre Abwässer direkt ins Meer spülen, also komplett ohne Reinigung. AUch ein Problem ist dass bei starken Regenfällen die Kläranlage das anfallende Wasser aufgrund der Menge nicht reinigen kann, auch dann wird Abwasser direkt ins Meer geleitet, aber stark verdünnt durch das Regenwasser.

so gesehen ist eine nahe Kläranlage ein gutes Zeichen :) , da keine Kläranlage eben bedeuten würde, dass die Hotels direkt ins Meer einleiten. Ach ja in Deutschland geht das Abwasser einer Kläranlage übrigens auch direkt in Flüsse.

0

wenn die ein braunes teil anstupst, wie auf facebook kennst du die antwort

neiiiin ich denke nicht vill verbrennen sie es oder sowas aber geh ruhig ins meer wennschon kacken die bewohner ins meer:D:D das gibs auch:D:D

Was möchtest Du wissen?