Wir haben in Chemie so einen Versuch gemacht und sollen heraus finden wieso das so ist...

3 Antworten

Das eisen ist verbrannt und hat mit dem luftsauerstoff in der spritze zum eisenoxid reagiert! Dadurch, das ein teil des luftsauerstoffs jetzt in dem eisenoxid chemisch gebunden ist, ist das gasvolumen kleiner geworden im vergleich zu vorher! Der neue stumpfe schwarze stoff ist eisenoxid! Lg

Aber gibt es nicht noch eine erklärung warum ein dunkelgrauer festoff entsteht

0

wenn ich den versuch richtig verstanden habe ist der dunkelgraue stoff das eisenoxid

0

Den Versuch Aufbau verstehe ich auch nicht so ganz ... . Ich habe Chemie jetzt immoment auch nur als Schulfach ... . Luft meint zunächst ja nicht nur Sauerstoff sondern ebenso Stickstoff, CO2 und edelgase. Ich denke kaum, dass das bei so einer Reaktion relevant ist ... . Ja vermutlich reagiert die Eisenwolle mit dem Sauerstoff, es oxidiert also ... . Dadurch vermute ich, wird es auch ein spröder schwarzer Stoff. Warum nun das Luftvolumen abnimmt... hmm entweder, weil teil der Luft mit der WOlle reagiert, oder weil durch die zuvor heiße Luft ein höherer Druck war und nun ein geringerer, nachdem sich die Luft wieder abgekühlt hat ... .

Die Eisenwolle wird dabei zu festem Eisenoxid, also die Masse nimmt zu ... was genau dann mit dem Volumen reagiert ist hmm ... eben nebenprodukt :D

0

ich stell jetzt mal in den raum, dass der SAUERSTOFF im eisenOXID aus der Luft kommt. ist aber nur ne Vermutung.

0

ich versteh irgendwie nicht ganz wie du den versuch beschreibst, aber die erklärung ist doch einfach. es verändert sich, weil das eisen mit dem sauerstoff reagiert. nun kommt der teil den ich nicht verstehe, weil ich es mir nicht vorstellen kann. aber wenn ich richtig denke, dann ist weniger sauerstoff drin, weil bei der reaktion von eisen mit sauerstoff, der sauerstoff eingebunden wird im eisen, deswegen ist nicht mehr so viel davon da.

daanke.. aber ich meine eigentlich die Eisenwolle wurde dann weniger nicht der Sauerstoff...

0

Wieso glüht Holzkohle in reinem Sauerstoff stärker als in normaler Luft?

...zur Frage

Chemie: versuch mit eisenwolle?

Hallo, ich verstehe eine chemieaufgabe nicht :( Könnt ihr mir helfen?? Schonmal danke!!!! Erkläre, warum bei der Reaktion von eisenwolle in einem abgeschlossenen luftvolumen auch dann 4/5 des Volumens der Luft zurückbleibt, wenn man sehr viel eisenwolle einsetzt Lg Biber999

...zur Frage

Chemie-Fragen, kannst du mir helfen?

Hey.
Ich habe zwei Fragen zum Thema Chemie (Halogene) an euch und würde mich über Antworten freuen :)

Aufgabe:
Ein Standzylinder ist mit Chlorgas gefüllt. Nun gibt man glühende Eisenwolle in den Standzylinder.
Unter Bildung von braunem Rauch reagiert die Eisenwolle mit Chlor.

a) Woraus besteht der braune Rauch?
1. Eisenoxid
2. Chloroxid
3. Eisenchlorid
4. Brom

b) Wie verhält sich das Chlor bei diesem Versuch?
1. reaktionsträge
2. reaktionsfreudig
3. bleichend
4. färbend?

Danke schonmal!

...zur Frage

Wieso ist Eisenwolle nach dem anbrennen schwerer als zuvor?

Ich habe folgendes Problem: Wir haben im Chemieunterricht einen Versuch gemacht und sollen dazu jetzt eine Deutung schreiben wieso das so ist. Allerdings weis ich nicht wieso das so ist. Der Versuch war Folgender: Auf die eine Seite der Balkenwaage wurde ein Knäul Eisenwolle befestigt und, auf der anderen Seite war das Gewicht. Nun wurde die Eisenwolle mithilfe eines Feuerzeuges angebrannt und die Balkenwaage bzw. die Seite an der die Eisenwolle befestigt war senkte sich nach unten, sprich die Eisenwolle wurde schwerer. Aber wieso wurde sie schwerer denn logischer wäre es ja wenn sie leichter wird, da sie ja nach dem brennen spröde bröselig war. Bitte um Hilfe! LG Nike0022

...zur Frage

Warum ist verbrannte Eisenwolle schwerer als "normale" Eisenwolle?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?