Winkelhebel

...komplette Frage anzeigen winkelhebel - (Physik, hebel)

1 Antwort

Also die Kräfte geifen beide im rechten Winkel an der Wippe an.

Dann gilt M = F * länge

Also ist das Gesamtdrehmoment Mges = M1 - M2, weil die beiden Momente entgegen wirken.

Mges = F1 * l1 - F2 * l2

Dabei ist der Knick in der Stange egal, weil die Kraft senkrecht zum Hebelarm direkt ein Moment im Drehpunkt bewirkt.

Was möchtest Du wissen?