Windows Datenträgerverwaltung Volumen verschieben

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Windows7 kann mit Boardmitteln keine Partitionen verschieben. Du kannst Partitionen entweder mit PartitionMagic verschieben, oder Du mußt mit Windows7 durch Löschen und neu Anlegen von Partitionen den Platz vergrößern, wobei Du nur – wie Dir schon richtig aufgefallen ist – Partitionen vergrößern kannst, wenn sich der freie Platz direkt an die Partiton anschließt.

hast Du z.B. das Szenario:

[░░C░░|░░D░░|▓▓▓▓]

(░ = belegt, ▓ = frei)

…und Du willst C vergrößern, dann mußt Du zuerst D irgendwo backup'en und löschen und anschließend C vergrößern. Du kannst aber auch eine neue Partition im freien Bereich anlegen und sie anschließend in einem Ordner von C bereitstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich stört die versteckte Partition, auf der deine Recovery-Dateien liegen. Kommt vor, dass man deshalb mit Windows Bordmitteln nicht weiter kommt. Meistens kommt man mit einer speziellen Software wie "G-Parted", "Partiton Wizard" oder "Easeus Partition Master" weiter. Diese Programme kann man kostenlos runterladen, z.B. bei chip.de. Sie sind zwar in englisch, aber es gibt auch Anleitungen dazu im Netz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?