Windowcolor verklumpt. Was tun?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vielleicht eine Weile auf die warme Heizung stellen oder in heißes Wasser (nicht zu heiß, damit die Kunststofflaschen nicht beschädigt werden) ?? Zusätzlich von der Öffnung ein kleines bisschen mit der Schere abschneiden, falls das Einstechen nicht reicht. Aber nicht zu viel abschneiden, nur so, dass die Öffnung eben etwas größer als vorher ist. - Wäre ein Versuch wert, bevor Ihr alles wegschmeißt.

Window Color ist ein Vinylacrylat, d.h. Wasser und eine Kunststoffmasse werden mit Hilfe von Stabilisatoren zu einer Masse zusammen gefügt (einfach erklärt). Natürlich kann man die Window Color Farben mit Wasser verdünnen, oder wieder verflüssigen. Sollten sich jedoch schon hartnäckige Klumpen gebildet haben, oder die Masse hat sich in der Flasche abgesetzt und oben auf steht Wasser, ist diese Trennung in fast allen Fällen unumkehrbar und die Farbe muss entsorgt werden. Das passiert entweder durch Überlagerung der Window Color Farbe oder z.b. durch Frost.

Weitere Infos zu Window Color Farben finden Sie hier

http://www.window-color.de/window_color_farben.htm 

Woher ich das weiß:Beruf – Ich verkaufe seit 20 Jahren Bastelartikel und Farben

Mit einer kleinen Nadel (Rouladen-Nadel) in die Öffnung pieksen, hat damals immer geholfen.

Ja, das weiß ich, hab ich auch gemacht, aber die farbe hat einfach klumpen :/

0

Ja, über die Restmülltonne entsorgen.

Ne, normalerweise kann man sie ja wieder verflüssigen aber wie?

0
@Roky320

Wenn sie wasserbasiert sind, dann mit tropfenweise Wasser. Die Farben von Marabu sind wasserbasiert.

0

Was möchtest Du wissen?