Wieviele unentschuldigte Stunden darf man habeb? (11. Jahrgang, Oberstufe, Berlin)

3 Antworten

Führ eine Liste über deine Fehlstunden und gib eine Entschuldigung für alle Fehlstunden ab... deine Eltern werden ja wohl unterschreiben, wenn du sie nett fragst. Sei froh, dass du nicht auf meiner Schule bist, da muss man einen Zettel abholen und für jede Fehlstunde vom dazugehörigen Lehrer unterschreiben lassen. Ship ahoi :D

Wenn das dein einzigster Zeugnis 10ue. Fehlstunden hat ist es nicht soooo schlimm, aber trotzdem stehen deine Chancen deutlich schlechter, als bei den anderen Zeugnisse mot 0 Unentschuldigte Fehlstunden.

Eine Bewerbung kriegst du sicherlich, aber wenn du weiter schwänzt, machst du es nur schlimmer!

Falls jemand bei der Bewerbung dich fragt, warum du Unentschuldigte Fehlstunden hast, dann sag am besten die Wahrheit.

Viel Schlimmer wirds dir beim bewerben ergehen... Denn das wird vermerkt das du oft zu spät kommst (unzuverlässig) dich wird so schnell keiner haben wollen :) viel spaß (ironie)

Was möchtest Du wissen?