Wie viel verdient man bei der GSG9 pro Monat?

2 Antworten

Anfangs verdienst Du genauso viel wie ein Beamter im BGS + einer Erschwerniszulage von z.Z. 200€.

Das wären also 1700€, also wegen der Finanzen üben die 9´ner ihren Job nicht aus, vielmehr scheint es die Liebe zum Beruf zu sein.

Also reguläres Gehalt gemäß Dienstgrad plus Erschwerniszulage von 200€, das wärs dann fast schon..

Zusätzlich gibt es folgende Zulagen und Ausgleichszahlungen:

  1. Taucherzulage
  2. Entschärferzulage
  3. Zulage für Dienst zu ungünstigen Zeiten (DUZ)
  4. Ziviltrageentschädigung

Die Zulage hat hauptsächlich die Funktion, die höheren Versicherungsprämien für Lebens- und Unfallversicherung zu begleichen.

Die GSG 9 will keine Leute die wegen des Geldes zur Gruppe kommen, sei Dir da im Klaren.

Was möchtest Du wissen?