wieviel km kann ein trainierter mann am stück laufen (wandern)?

7 Antworten

das kommt auf den Körper an. Mit Übergewicht von mehr als 20 Kilogramm, untrainiert werden die 10 km wohl nicht erreicht oder wenn nicht weit überschritten. Weniger wegen der Muskeln sondern wegen der Gelenke. Normalgewicht aber untrainiert auch nicht mehr als 20 max 30 und dann sind die Gelenke schon am Ende. Alles darüber ist vom Training und der dauer des Trainings abhängig und von so Sachen wie Untergrund, Laufgeschwindigkeit und Schuhwerk. Das Wetter spielt auch eine Rolle für den Kreislauf und die Luft.

Ich bin einmal ca 55 km von Hamburg nach Mölln in einem Rutsch gegangen.

Hi Friend15,

zwischen meinem 17. und 25. Lebensjahr war ich ziemlich extrem als Fernwanderer aktiv. Teilweise bis zu 6 Wochen am Stück ohne Ruhetage, immer sehr sportlich orientiert. Damals habe ich mit 15kg Gepäck in relativ flachem Gelände an normalen Tagen ca. 30-35 km zurückgelegt. Die Rekorde auf mehrwöchigen Wanderungen lagen bei 55-60 km pro Tag. Zu Trainingszwecken mit minimalem Gepäck haben wir früher auch sogenannte "Schindermärsche" im Schwarzwald als Tagestouren durchgeführt. Da waren es dann bis zu 90 km und gleichzeitig bis zu 3000 Höhenmeter. Start war meistens am späten Abend. Dann sind wir mit Stirnlampen die ganze Nacht gelaufen und sind am 2. Tag irgendwann zwischen 17 und 19 Uhr am Ziel angekommen. All diese Aktivitäten fallen für mich unter den Begriff "Wandern". Natürlich gibt es Extremsportler, die wesentlich weitere Strecken zurücklegen. Allerdings würde ich derlei Aktivitäten nicht mehr als "Wandern" bezeichnen.

Grüße, Juanito

Was möchtest Du wissen?