Wieso wird manchmal Reggae und Dub auf ca 130 BPM Produziert und nicht auf 65 BPM?

2 Antworten

Das ist ja relativ das gleiche: 130 BPM in Viertel gezählt sind 65 BPM in Achtel. Hab es ehrlich gesagt noch nie gesehen, dass im Dub - oder generell - so produziert wird. Warum sollte man auch? Das erschwert einem doch nur die gesamte Produktion, wenn ne notierte 16-tel wie eine 8-tel klingt. Das heisst, wenn du dann ne wirkliche 16-tel spielen willst, musst du das schon als 32-tel notieren - da wirds schwerer für höhere Notenwerte. Also ich weiß nicht... Ist doch viel zu umständlich. Ist ja schließlich auch ein 4/4-tel Takt.

130 Bpm, bzw. 128 Bpm ist die meist produzierte Geschwindigkeit. Damit DJs deine Song einfach in Clubs und auf Festivals spielen können, wählen sie deshalb diese Geschwindigkeit aus. 65 Bpm ist dahin gehen nicht so sehr "populär".

5

Ob du in 65 oder 130 produzierst ist letztendlich egal. Ein gutes Beatmatchingprogramm oder gute CDJs können das auch so. Von der Produktion her ist es aber auf 130BPM einfacher, da man hier noch schnellere Noten mit einfließen lassen kann ohne sich komplett zu verschnipseln. Kann das schlecht erklären, aber ähnlich gehts auch mit HipHop Beats. 

1
1

:) Oke danke für die schnelle Antwort

1

Für welche Produkte bezahlen die Leute viel Geld?

Ich habe ein Interview von Hans Werner Sinn gesagt, wo er sagt, dass der Markt selbst Angebot und Nachfrage regelt indem bei begehrten Produkten die Preise steigen und dann die Produzenten wissen was sie produzieren müssen um Geld zu verdienen. Das würde ich auch gerne machen. Ich würde gerne wissen bei welchem Produkt der Preis hoch ist, dann produziere ich es, verkaufe es teuer, und verdiene Geld. Aber welches Produkt ist denn teuer und nachgefragt? Also außer digitale Spiegelreflexkameras mit denen Hobbyfotografen Hobbymodels fotografieren. Ich kann ja keine digitalen Spiegelreflexkameras herstellen. Aber ich sehe auch niemanden auf der Straße rumlaufen der ruft "Hey, ich biete 1000 Euro wenn mir jemand dieses Produkt bringt!". Was wollen die Leute denn? Und vor allem: Wofür würden die Leute viel Geld ausgeben was ich auch, mit einfachen Mitteln herstellen kann? Und kommt mir nicht mit Altenpflege, da hab ich auch keine Ahnung von. Was könnte man herstellen wofür die Leute Geld ausgeben?

...zur Frage

Wieso sind manche Brüste groß und manche klein??

Hallo,
Ich weiss, es ist eine komische Frage, aber ich hab da gerade drüber nachgedacht und mich dann das gefragt^^
Es ist ja eigentlich egal, wie groß die Brust ist, da auch kleine Brüste die gleiche Menge an Milch produzieren.
Wieso gibt es dann große und kleine ?

Dankeschön✌️

...zur Frage

Film Produzenten Bezahlung

Hallo,

Vielleicht möchte ich später beim TV arbeiten und deshalb habe ich Fragen zu dem Lohn. Ich habe gelesen, dass ein Produzent etwa 30000 bis 50000 € pro Film verdient, er kalkuliert ja schon etwas in das Filmbudget ein und am Ende bleibt ja meistens auch etwas für ihn übrig. Nun meine Frage: Muss ein Produzent dieses Geld dann selbst für sich so lange einteilen, bis er mal wieder einen Film produziert? Wie lange dauert das meistens, sprich: Wie oft kann ein Produzent einen Film produzieren und somit das Geld verdienen? Gibt es auch festeingestellte Produzenten mit regelmäßigem Gehalt? Gibt es Berufe, die etwa die selben Aufgaben Bereiche eines Produzenten abdecken, aber einfach monatlich mit festem Lohn bezahlt werden? Mich interessieren auch Berufe im Werbe- und Veranstaltungsbereich.

Jetzt schon einmal Danke für jede Antwort!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?