Wieso verbringt meine Mum keine zeit mit mir

8 Antworten

Versuch mal mit deiner Mutter zu sprechen und sag ihr , dass es dich traurig macht, wenn du in die Unternehmungen nicht mit einbezogen wirst. Und dass es ein Grund dafür ist, dass du dich zurückziehst. Wenn du nicht mit deiner Mutter sprechen kannst, frag einen Menschen deines Vertrauens ob er dir dabei hilft. Dein Vater vielleicht.Oder eine freundin deiner Mutter, deine Großmutter ?

sag deiner mum wie sehr dich das verletzt und rede auch mit deiner schwester ihr seid eine familie und müsst miteinander reden sonst wird das nichts

Rede mit deiner Schwester alleine und sage ihr wie du dich fühlst.Sage ihr das es dich verletzt. Wohnst du noch bei deiner Mutter?Manchmal sehen Mütter die Kinder die zuhause leben nicht mehr so sehr wie die die ausgezogen sind,ist aber nicht böse gemeint.

Das ist mal eine etwas doofe Situation. Wenn es wirklich so schlimm ist wie du es beschreibst würde ich versuchen ein klärendes Gespräch zu führen. Wenn das nicht hilft, oder die Lage noch schlimmer macht , würde ich mich ans Jungendamt wenden , die haben gutee Familientherapeuten. aber das ist echt nur der letzte ausweg

Habe nicht auf das Geburtsjahr geachtet :D also fällt mein vorschlag weg

0

Du musst einfach mal versuchen vernünftig mit ihr zu reden. Sag ihr, dass du das Gefühl hast , dass sie mehr Zeit mit deiner Schwester verbringt als mit dir und sag ihr dass du auch mal was mit ihr unternehmen möchtest. Sag ihr dass es dich stört, wenn deine Schwester dumme Sprüche macht ...

Was möchtest Du wissen?