Wieso stehen die japaner auf Tentakel Filme?

5 Antworten

Ich denke Japaner lieben Filme mit Monstern und Seeungeheuer so weil sie auf Inseln leben und daher eine sehr enge Verbindung zum Meer haben. Auch die Vulkane und Erdbeben und Tsunamis gehören zu Japan und es gibt dazu viele Sagen und Legenden in der japanischen Volksmythologie. Japaner glauben die Erdbeben kommen durch einen großen Fisch auf dem die Inseln liegen.

Unter anderem wohl deshalb, weil Kraken mit magischen Eigenschaften in ihrer Kultur eine große Rolle spielen. Es gibt da eine reichhaltige Märchen-, Sagen- und Legendenliteratur.

14

und deshalb lassen die sich gerne in den filmen von den tentaklen beglücken?

0
32
@dertiger19

Ach du meinst wohl etwas anderes. Tja, andere Länder, andere Fetische.

0
14
@KSpace

Fetische schön und gut ABER VON KRAKEN? wegen den saugnäpfen?

0
32
@dertiger19

Wohl eher wegen der Glitschigkeit der Angelegenheit, vielleicht auch, weil ihnen eine Fleischwurst nicht reicht. Bukkake ist ja auch so ein typisch japanisches Ding.

0

Vor allem aus 2 Gründen: Tentakel müssen nicht verpixelt werden und sie stehen auf Bondage und dafür sind Tentakel auch gut.

Was möchtest Du wissen?