Wieso schreiben soviele den statt denn und wen statt wenn?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das könnte man noch fortsetzen...das statt dass (mit Komma davor)...Unwissenheit, Flüchtigkeit oder einfach nur Nachlässigkeit? Wer weiss das schon. Hier wird immer vermutet, dass es egal ist, wie und was man schreibt, die Hauptsache, die Fragestellung wird verstanden. Aber leider ist auch das nicht immer so. Auch die "Übungen" hier helfen doch dazu, sich ein korrektes Deutsch anzueignen, oder????

Tja, ich bin auch der Meinung, aber wenn selbst Moderatoren in Chat's tippseln, dass es egal ist wie man schreibt, dann fasse ich mir an den Kopf. Flüchtigkeit schließe ich in den meisten Fällen aus, wenn es mal vorkommt okay, aber nicht grundsätzlich bei diesen Wörtern... Man sollte als Deutscher schon die Sprache in Schrift und Form beherrschen, aber das ist halt "nur" meine persönliche Meinung ;)

2
@Dahaka71

Ja, und dann kommen oft noch solche dummen Antworten wie oben von @Lokisat

0
@Ilsebil

Sowas überlese ich schon automatisch g

0

weil sie einen buchstaben vergessen haben, bzw der finger nicht ganz auf der Taste etc. Flüchtigkeitsfehler, keiner kontrolliert seine rechtschreibung im web, allein in meinem Text sind viele fehler, wäre ne glatte 6 in einem diktat ;)

Damit muss man sich leider abfinden. Heutzutage kommt es mir so vor, als sei es vielen (vornehmlich jungen) Menschen peinlich bzw. es sei uncool, wenn man richtig deutsch kann.

Eine zweite Möglichkeit (die mir auch oft passiert) ist einfach, dass man sich nur vertippt.

Was möchtest Du wissen?