Wieso kann man mit Wandfarbe nicht Wasserflecken streichen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

man kann.

aber dazu muss die wand wieder trocken sein.

auch ausgesinterter putz kann dazu führen, dass der fleck nicht verschwindet.

wenn du es nicht überstreichen kannst, es die farbe nicht annimmt, ist es ein fettfleck. 

eventuell ist da was möglich, wenn du den fleck an der wand mit gallseife vorbehandelst. anschliessend mit verdünntem essig drüber. danach haftet dann zumindest eine neue schicht tapete, so dass du reparieren und dann streichen kannst.

Was möchtest Du wissen?