Wieso kann ich nichts planen? Wieso bin ich so spontan?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ach das kommt schon noch mit dem Planen. Bei mir ist's fast umgekehrt - manchmal nervt mich mein ewiges Geplane... :)

Sei mal froh, daß Du so erfrischend spontan sein kannst. Es gibt jede Menge Menschen, die beneiden Dich darum. Die sind pedantisch bis zum geht-nicht-mehr. Die müsssen alle 5 Minuten Ihre Sachen auf dem Schreibtisch optisch ausrichten :-)

Aber was Deinen Freund betrifft, so finde ich, könnte der mal eher etwas toleranter sein. Da sehe ich eher ein Problem... Schließlich tolerierst Du ja auch sein Planen, nicht wahr ?

Es lebe die Spontanität !

Dankeschön für das Goldene Sternchen... :)

0

Ich find das cool! Ganz ohne Pläne läuft das bei mir aber auch nicht. Ich hab leider viele Termine. Ich fänds aber auch besser einfach alles erst am morgen zu klären.

Ist bei mir genau andersrum. Ohne Plan mach ich garnix. Ich brauch da für alles mindestens 2-3 Tage vorher Bedenkzeit ^^

fürs abitur lernen und familie gründen, wird dann wohl nichts

hey ich bin gut in der schule und bekomms mit den klausuren immer auf die reihe ;) & an familie denk ich doch jetzt noch nicht, ich bin 16 halloo :D

0

Mir. Und das ist auch gut so. Ich hasse langfristiges Planen.

Ich auch. Nichts mehr als das...:)

0

Was möchtest Du wissen?