wieso heißt es eigentlich, dass lemminge sich freiwillig in den tod stürzen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das sagt wikipedia dazu:

Legende vom Massenselbstmord [Bearbeiten]Besonders bekannt sind die Lemminge durch den im Jahre 1958 von Walt Disney veröffentlichten Film "White Wilderness". In diesem Film wurde eine Massenwanderung von Lemmingen ("der Zug der Lemminge") mit anschließendem kollektiven Selbstmord dargestellt. Hier handelte es sich jedoch um gestellte Szenen, die sich so nie in der Natur abgespielt haben. Durch diesen Film wurde das Bild von den Lemmingen nachhaltig im Bewusstsein vieler Menschen geprägt.Nein der Grund warum Lemminge sich manchmal in den Tod stürzen ist weil es so viele sind. Wenn sie auf ihren Lemmingzügen unterwegs sind, bilden sie sehr grosse Gruppen. Wenn die Menge an einer Schlucht angekommen ist, dann sehen das die hinteren Lemminge nicht, und laufen weiter, sie schieben die Vordersten ahnungslos in den Tod. Da es so viele sind dauert es erstmal bis sie alle anhalten. Es ist aber keineswegs ein gewollter freitot.

Aha, auch ein angemeldeter Wikipedianer ;-) (Das [Bearbeiten] verrät dich).

0
@dantes

er hat die quelle doch im ersten satz angegeben :-)

0
@diemeggie

Sag ich auch nicht. Ich meinte nur, dass auch er angemeldeter Benutzer bzw. Autor der Wikipedia ist. Sonst würde das [Bearbeiten] nicht da oben auftauchen. Schau bei mir: Ich habs auch. Schau bei dir. Du wirst es sehr wahrscheinlich nicht haben.

0
@Shark

Ich hab mich auch nie beschwert. Wasn los Leute? Genervt? Naja, ich geh jetzt langsam in die Arbeit. Bye.

0
@dantes

nee habe ich auch nicht,da es nicht aus Wiki ist sondern aus lykos und genau dieser Text stand dort habe nur Kopiert,ich hoffe jetzt nicht von dir verhaftet zu werden....lol

0
@Shark

Wer hat jemanls gesagt, dass ich mich irgendwo darüber beschert hätte. Seid ihr irgendwie begriffsstutzig? Sorry, aber ich hab mich weder beschwert, noch jemand dafür angemahnt, dass er hier den Wikitext eingestellt hat. Ich dachte, sorry dafür, nur, dass auch du ein Wikipedianer bist. Das ist nur der Name, den sich Autoren, etc. der Wikipedia selbst geben. Keine Beleidigung. Aber anscheinend begreift ihr gerade etwas nicht...

0

Entschuldigung das ich die anderen Antworten noch einmal revidieren muss, aber sie schieben sich nicht sinnlos wegen der großen Masse den Felsen runter. Das Problem ist, das sie sehr viele sind, wo sie grasen und das Gras produziert nach einer Weile Giftstoffe, die Lemminge ziehen weiter, aber weil sie eben so viele sind fressen letztendlich doch viele das vergiftete Gras, dieses hat nach ungefähr 30 Stunden einen Trypsinhemmer in seine Blätter gepumpt, dieser schaltet die zum Verdauen nötigen Enzyme aus, und somit kann die Bauchspeicheldrüse so viel ausschütten wie sie will, das Zeug bleibt im Magen, die Tiere 'verhungern'. Dies ist auch der Grund warum bei restlichen Tieren, die man gefunden hat, die Bauchspeicheldrüse bis aufs dreifache angewachsen ist.

Liebe Grüße, Deluca

Das ist eine Legende, basierend auf dem Film " der Zug der Lemmige " von Walt Disney. Dort behen diese Massenmord.

Woher kommt der Begriff - Pestalozzi Schule? Eigentlich heißt es ja Sonderschule. Und wieso heißt

ein Gymnasium ( Pestalozzischule Idstein ) so?

...zur Frage

Warum heißt es ,dass jmd. an dich denkt ,wenn du Schluckauf hast?

Wieso eigentlich? Woher kommt diese Redewendung? stimmt sie überhaupt?

...zur Frage

Steppenlemming oder dsungarischer Zwerghamster?

Hallo! Ich habe seit längerer Zeit den Wunsch mir ein Haustier zu kaufen, bzw. einen Hamster. Bis jetzt habe ich mich sehr für den dsungarischen Zwerghamster interessiert, da dieser mir am Besten von den Hamstern gefällt. Käfig bzw. Aquarium ist alles schon in ausreichender Größe vorhanden. Doch jetzt bin ich vor kurzem auf die Steppenlemminge gestoßen. Ich habe mich noch nicht weitgehend über sie informiert, was aber natürlich nachgeholt wird. Was mich besonders an ihnen reizt ist die Gruppenhaltung. Die Dsungaren kann man bzw sollte man ja einzeln Halten. Was ich sehr schade finde, da in einem so großen Aquarium nur ein kleiner Hamster herumspringen würde. Aber das tut nix zur Sache! Was ist eure Meinung? Lieber einen Hamster oder mehrere Steppenlemminge? Und wie sieht das aus mit der Käfigreinigung? Die Dsungaren müsste ich nur 3x im Jahr und nach Bedarf reinigen und das nur im Sinne von Teilreinigung. Habe leider noch nix zur Reinigung der Lemminge gelesen. Danke für eure Antworten!

...zur Frage

Wieso heißt es, dass Hunde, die bellen nicht beißen?

Ihr kennt sicher alle den Spruch: "Hunde die bellen beißen nicht". Aber ich habe auch schon bellende Hunde gesehen, welche beißen. Woher kommt eigentlich dieser Spruch und warum heißt es so?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?