Wieso heisst das Entladen von Schiffen löschen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn früher der Kapitän mit seinem Schiff im Hafen ankam, musste er im Schiffskantor unterschreiben, dass er für die Ladung haftet, bis sie aus dem Schiff ist. Wenn das Schiff dann leer war, wurde die Unterschrift des Kapitäns mit Sandpapier gelöscht und er war somit aus der Haftung. Daher der Begriff "löschen". (Danke an Karin Scheubner, MS Jenny) http://www.binnenschiffahrtswelt.de/landratten.htm#L

eine Variante hat achim61 schon reinkopiert.

eine andere Variante: Sprachentwicklung - niederdeutsch, dänisch, schwedisch hieß "ausladen" losen oder lossen. Allmählich würde "lössen - löschen" aus diesem Wort.

die ladung wird gelöscht ich denke das heißt so weil man es ja von dem frachtbrief gelöscht hat...also wär jetzt so meine erklärung

Was möchtest Du wissen?