Kondensator auf- bzw. entladen - wofür Widerstand?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ja, das geht auch ohne, wenn du aber 200v hast und dein kondensator nur bis 100v geht, na ja, würde ich einen widerstand mal empfehlen außer du willst kondensator stückchen überall haben :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SonFich
22.10.2016, 11:00

wenn du ihn entladen willst brauchst du einen widerstand damit du einen stromverbraucher hast (sonst hättest du einen kurzschluss)

0

Was möchtest Du wissen?