Wieso hat ein Byte ausgerechntet 8 Bit?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da 8 ein vielfaches von 2 ist, hat es vermutlich etwas mit dem Dualzahlensystem zu tun. Dein Computer rechnet ja eigentlich nur mit 0 und 1 (Licht an, Licht aus).

http://de.wikipedia.org/wiki/Byte

0

Soweit war ich auch schon. Aber 10 ist auch ein Vielfaches von zwei.

0
@Nachtflug

Okay, aber keine Potenz. 8 = 2³ (2hoch3). So sind ein Gigabyte ja auch nicht 1.000 MB, sondern 1.024 (= 2hoch8).

0
@Nachtflug

soweit warst Du schon? Erstaunlich. Dann weisst Du auch wieviel 0101 Dual in Dezi. ist? Oder warum Hexadez. F = 1111 in Dual ist? Ohne hier nachzufragen und dann noch pampig zu werden.

0

Ein Byte entspricht i.e.S. der Anzahl von Bytes, die der Prozessor im Computer im Rahmen einer einzelnen Instruktion verarbeiten kann.

Bis in die erste Hälfte der 1980er Jahre gab es sehr viele Computer-Architekturen mit individueller Bus-Breite. Je nach dem welche Architektur waren 6 Bit ein Byte, manchmal gar 12 Bit aber auch 11 oder 10 Bit.

Dass man heute nicht 64 Bit als ein Byte definiert bzw. vorher 32 Bit oder 16 Bit, das liegt daran, dass die späteren CPUs meist abwärtskompatibel zu älteren 8 Bit CPUs waren.

PCs können bis heute in einem 8 Bit Modus alte 8 Bit Programme ausführen und auch die M68K-Architektur (z.B. Atari ST, Amiga) war so gestaltet, dass sie abwärtskompatibel zu 8-Bit Systemen waren (ein Amiga konnte auch Programme ausführen, die für den C64 geschrieben wurden).

Aus diesem Grund passte man die Größe eines Bytes nicht mehr an, denn selbst als 32 Bit Rechner schon jahre lang auf dem Markt waren, wurden Programme meist in einem 8 Bit Code veröffentlicht, da PC-Besitzer sich lange häufig nur einen gebrauchten XT leisten wollten.

Bits in Byte neuer Standart?

Hallo Zusammen,

ich habe im Internet unterschiedliche Aussagen zu dem Thema Bytes in Kilobytes gefunden. In dem Zusammenhang habe ich oft gelesen das es wohl irgendeine Standartrisierung gab...

Mein Wissenstand ist das z.B. 1 Kilobyte = 1000 Byte , 1000 Byte = 125 Bit.

Im Internet steht jetzt aber oft das 1 Kilobyte = 1024 Byte entsprechen???
Stimmt das noch oder was hat sich da geändert?

...zur Frage

Byte und Bit, verwendung?

Ich verstehe ja, das 1 Byte 8 Bit sind, aber das ist auch alles, was ich verstehe. Ich bin einer, der auch den Logischen Weg dahinter sehen muss, um es vollständig zu kapieren also meine Frage, warum gibt es Byte und Bit, was ist was und wofür gedacht?

...zur Frage

wieviel bit hat ein byte?

und wieviel bit sind 3,84MB?

...zur Frage

Java-Wie wird ein Byte halbiert?

Ich brauche bitte die Java-Lösung mit Bit-Operatoren...

...zur Frage

Was sind Bits und Bytes?

Hallo liebe Community,

Ich wollte mal nachfragen, was Bits und Bytes genau sind. Beim Computer habe ich erfahren, dass die Bytes den Speicherplatz für die Festplatte darstellen, und die Bits die Schnelligkeit des Internets.

Beim Handy ist das glaube ich genau das gleiche.

Jetzt frage ich mich: Woher weiß ich, wieviel Bits oder Bytes ich für mein Computer/Handy brauche?? Und wie kann ich mir einprägen, wieviel Bytes und Bits denn gut sind?

...zur Frage

Warum heißt es (1000 Byte) kB danach MB GB TB aber k Kleinbuchstabe?

https://de.wikipedia.org/wiki/Byte Tabelle

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?