Wieso haben Rosinen mehr Kalorien als Trauben?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Kaloriengehalt wird auf die Gewichtseinheit berechnet. Da die Rosine eine getrocknete Traube ist, die nur Wasser verloren hat, ist der eigentliche Kalorieninhalt (Energieinhalt) je Traube / Rosine nahezu gleich. Da nun aber wesentlich mehr Rosinen notwendig sind, um das Gewicht der Traube aufzuwiegen, ist es natürlich, dass Rosinen je Gewichtseinheit mehr Energieinhalt haben.

Trauben bestehen ja zu einem grossteil aus flüssigkeit !

10

Achsooooo!! Ja, das ergibt natürlich Sinn! :) Danke!

0

Die haben mehr Kalorien pro Gewicht sag ich mal. Eine Rosine hat nicht mehr als eine Traube, aber da die Traube noch viel Wasser enthält, was ja keinen Brennwert hat (oder kaum), ist sie schwerer. -> Ein Kilo Trauben hat weniger Kalorien als ein Kilo Rosinen. Dafür hast du bei einem Kilo Rosinen sagen wir mal 500 Rosinen, abeund bei einem Kilo Trauben vlt. 100 Trauben (Zahlen dienen nur der Veranschaulichung uns sind nicht unbedingt realistisch. Eine einzelne Traube hat aber den gleichen (oder klein wenig höheren) Brennwert wie eine Rosine. -> Wenn du ein Kilo Rosinen ist nimmst du halt auch mehr Früchte zu dir als wenn du ein Kilo Trauben ist.

35

*Die Antwort hab ich von einer bestimmten Seite geklaut.... aber keine Sorge, es stimmt - wollte es bloß nicht nochmals schreiben, obwohl es schon so frei rum liegt!

0

Was möchtest Du wissen?