Wieso gibt es eine grüne Flamme?

2 Antworten

Wenn die Flamme grün ist, verbrennt nicht, wie gewöhnlich, Kohlenstoff, sondern andere Atome (bzw. beides).

Bei Wiki ist das ganz schön erklärt. Hier der Link zum Thema "Flammenfärbung". Farbige Flammen sind immer ein Indiez dafür, das Elemente (vorwiegend Alkalimetalle) oder Ionen "mitverbrennen".

http://de.wikipedia.org/wiki/Flammenf%C3%A4rbung

Benzinfeuerzeug Grün

Hallo, ist es möglich ein Benzinfeuerzeug so mit Kupfersulfat zu präparieren, dass sich eine grüne/grünliche Flamme bildet?

...zur Frage

Warum hat Gott soviele Sterne an den Himmel gemacht?

...zur Frage

Alter Gasofen blau-grüne Flamme ist das normal oder giftig?

Also ich meine Oma hat einen alten Gasofen oder Heizölofen ich weiss nicht genau wie man es nennt :/ Aufjedenfall hatte ich den heute mittag falsch ausgemacht also nicht richtig und als wir heim kamen war da dann mehr öl drin als sollte. Meine mum hat den Ofen dann angemacht und es hat angefangen zu stinken und es enstand auch bisschen rauch das habe ich aber erst gemerkt als ich reingeschaut habe denn es kam mir merkwürdig vor das die Flamme nicht orange sondern blau ist . Wir haben dann alle Fenster geöffnet und den ofen aus. Jetzt meine Frage ist das giftig gewesen?? mir ist etwas mulmig also schwindelig und übel sollte ich einen Arzt aufsuchen? und/oder ist das normal das die flamme blau wurde weil es vllt zu viel gas war?

danke schonmal für die antworten:)

...zur Frage

Wieso brennt eine flamme (z.b. die einer Kerze) immer nach oben?

frge steht im Titel

...zur Frage

Wieso ist die Flamme bei Ethanol farblos bis blau?

In Chemie müssen wir herausfinden, wieso die Flamme bei entzündetem Ethanol farblos bzw. blau ist. Weiß das hier jemand?

...zur Frage

Warum braucht Feuer Sauerstoff?

Wieso kann eine Flamme nur "überleben", wenn Sauerstoff vorhanden ist? Und warumgeht die Flamme aus, wenn wir pusten? Eine wissenschaftliche Erklärung wäre sehr hilfreich :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?