Wieso gibt es eine grüne Flamme?

2 Antworten

Wenn die Flamme grün ist, verbrennt nicht, wie gewöhnlich, Kohlenstoff, sondern andere Atome (bzw. beides).

Bei Wiki ist das ganz schön erklärt. Hier der Link zum Thema "Flammenfärbung". Farbige Flammen sind immer ein Indiez dafür, das Elemente (vorwiegend Alkalimetalle) oder Ionen "mitverbrennen".

http://de.wikipedia.org/wiki/Flammenf%C3%A4rbung

Was möchtest Du wissen?