Wieso dürfen die Plastik-Sodastream nicht in die Spülmaschine und...?

2 Antworten

Vielleicht würde es zu viele Weichmacher rausspülen und die würden irgendwann dem Druck nimmer standhalten.

Weichmacher sind krebserregent.

Ich würde das Zeug in die Tonne hauen.

Wasser schmeckt auch ohne Blubber.

Und das Zeug was da reinkippen kannst, damit es schmeckt, ist eh nur Müll.

Les mal die Zutatenliste.

Wasser pur ist nicht so meins. Daher die Kohlensäure. Und diesen Sirup will ich eh net🤢

0

Es gibt auch Glasflaschen für den Sodastream - ob die aber mit jedem Modell kompatibel sind weiß ich nicht . Die dürfen (ohne den Verschluss) heiss ausgespült werden und glaube sogar in die Spülmaschine. Dann ist das krebserregende Risiko wegen Weichmachern und was nicht alles vom Plastik kein Thema mehr

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

I know, but diese 💩 Plastik Version wurde gekauft ohne mich zu informieren. Ich hätte lieber das doppelte bezahlt und dafür Glas genommen.

0
@Kuddel99

Ah ok , ich glaube die Glasflaschen passen evtl nicht in die Modelle von den Plastik Dingern, oder doch ? Weiß das vielleicht jemand ?

0

Was möchtest Du wissen?