Wieso bin ich glücklich wenn jemand weint?

5 Antworten

Boar das ist bei mir manchmal auch so, es ist echt übel, wenn die ganze Familie ernst und auch traurig ist und man fett lachen muss und nicht genau weiß, wieso.

Ich denke, dass es entweder die Ironie der Situation ist oder das man einfach merkt, dass es anderen Menschen auch mal nicht gut geht

Selber Trauma erlebt und eventuell erleichtert es dich, wenn andere Leute mehr leiden als du im Moment.

Da kommt es sehr darauf an wieso du Lachst findest du es wirklich Lustig oder lachst du obwohl du es garnicht möchtest?

Wenn du es tatsächlich lustig findest könntest du Narzisstische oder Sadistische Züge haben

wenn du es nicht lustig findest sondern es einfach aus Reflex machst könnte es sein das es einfach eine extrem unangenehme Situation für dich ist und/oder du selbst deine eigenen negativen Gefühle unterdrücken willst

egal was davon mehr auf dich zutrifft es wäre gut wenn du mal mit einem Psychologen oder zumindest einen Arzt darüber redest.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Lachst du so richtig, also eher schadenfroh, oder ist es mehr ein grinsen, weils dir gefällt?

Woher ich das weiß:Hobby – Als Dauersingle kennt man sich doch immer am besten aus

Ell1234a 
Fragesteller
 02.12.2021, 20:51

am Anfang ist es ein Grinsen, aber sobald die Person die gerade weint mich dann schockiert anschaut oder fragt wieso ich grinse, muss ich richtig lachen, auch wenn ich mit aller Kraft versuche das zu unterdrücken

0