Wie zeichne ich mit dem GTR eine Tangente?

1 Antwort

Zu deiner ersten Frage , ich benutze keinen GTR sorry. Zu deiner 2. Du suchst den gemeinsamen Schnittpunkt der Tangente mit dem Graphen also setzt du die beiden jeweiligen Funktionsterme gleich. Da es sich um einen Graph handelt, der geschnitten wird, formst du die gleichgesetzten Funktionsterme zu einer Potenzfunktion um. Dann gibt es viele Wege, kommt auf den höchsten Potenzwert an. Normalerweise solltest du mit der Pq-formel weiter verfahren. Falls x³ vorkommt vorher das x ausklammern so bleibt schonmal die Nullstelle 0 und dann die Pq-formel anwenden. ( Pass aber auf,dass kein Faktor vor dem x² steht.) Ansonsten bei x^4 zum Beispiel bleibt nur der Biquadratische Lösungsweg, wo du x² = z setzt x^4 = z² und dann die Pq formel anwendest und am Ende die Wurzel ziehst. Mfg

Was möchtest Du wissen?