Wie würde deine Fantasiewelt aussehen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Allem voran würde ich mir in meiner Fantasiewelt natürlich wünschen, dass die gängigen Weltprobleme gelöst oder nicht-existent sind und der Mensch als solches sorgenfrei und unbeschwert, rein auf Grundlagen von Moral und Ethik leben kann.

Und dann würde ich, um ehrlich zu sein, mir keine komplett andere Welt wünschen oder bauen. Vielmehr besteht meine Fantasiewelt aus den bereits bestehenden schönen Orten und Dingen, die uns die Erde zu bieten hat. Meine Fantasiewelt würde aus den schönen Momenten des Lebens bestehen, mit dem kleinen Unterschied, in diesen Momenten so lange ich möchte verweilen zu können.

  • ähnlich wie diese Welt
  • nur mit Frieden und Fairness und mehr erwachsenen Menschen von Qualität
  • es bestünde eine faire Gemeinwohl-Ökonomie statt dem Kapitalismus... alles was dem Erhalt und der Steigerung des Gemeinwohl dient würde sich lohnen - neutrales Verhalten wäre neutral und Gemeinwohl-Schädliches würde einem Nachteile bringen
  • es würde ein gutes und faires Bildungssystem geben, wo jeder die wichtigsten Dinge für das Leben lernt... die Sprache... wo was ist und wofür das da sein soll... 
  • durch faire Prüfungen könnte festgestellt werden wie gut diverse Leute in den unterschiedlichsten Bereichen sind - und mit diesen könnten sie sich dann für bestimmte Aufgaben qualifizieren... wer mehr kann, mehr weiß und mehr leistet bekommt auch mehr
  • es würde alles immer schöner und besser werden... für diverse Probleme würde man Lösungen suchen und finden

Hey. Ich weiß nicht ob ihr die Serie Once upon a time kennt . Darum geht es um Märchen Figuren aber im echten Leben und viel realistischer und ... ach keine Ahnung ich glaube ihr solltet einen Trailer schauen. Aber Do sollte meine Welt aussehen mit Magie . Ich bin ein Mensch der eh Fantasie Freunde hat und deshalb verstehe ich es sehr gut

Hitblunt 07.08.2017, 08:47

Klar kenn ich das.
Ich wäre Mister Goldman, wenn das unsere Welt wäre. :)

0


Aufgrund des Menschen wird es leider immer eine Fantasiewelt bleiben.

Das wäre zu umfangreich um es hier zu beantworten. :)

Hitblunt 01.08.2017, 13:39

Kannst mir ja die grobe Vorstellung beschrieben.
Find es ziemlich interessant, was sich manche Menschen mit ihrer Fantasie aufbauen können.

0
woelfchenblogt 01.08.2017, 13:42
@Hitblunt

Grundsätzlich vom Aufbau her wie eine High-Fantasy Welt mit allerlei anderen Völkern und Königshäusern. Magie sowie dämonische Mächte. Normale Bauern und Adel.

1
woelfchenblogt 01.08.2017, 13:47
@Hitblunt

Okrischer Krieger. Einfach weil es etwas völlig anderes zum jetzigen Leben ist. Oder einen hohen Stand im Adel um die Ungerechtigkeiten im Land auszumärzen und den Bauern mehr Unterstützung zu geben.

1
19hundert9 01.08.2017, 14:00
@woelfchenblogt

Wenn du die Welt erschaffen kannst, wieso gibt es dann Ungerechtigkeiten welche du selber ausmerzen musst?

0
woelfchenblogt 01.08.2017, 14:01
@19hundert9

Weil ich es sonst langweilig fände. Gehen wir davon aus, ich schaffe diese Welt, dann werden sich die Bewophner auch selbstständig entwickeln.

0

Was möchtest Du wissen?