Wie wird man in die 11. Klasse versetzt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du eh auf dem Gymnasium bist, dann gelten die normalen Versetzungsregeln. Noten mangelhaft und ungenügend müssen entsprechen ausgeglichen werden, am bestens nirgends schlechter, als Note ausreichend. Dann wirst du ganz normal versetzt. Das ist ja das Bequeme am Gymnasium. Man erschleicht sich so nebenbei ohne jegliche Prüfung erst den Hauptschulabschluss, dann die Mittlere Reife, dann die Fachhochschulreife..., und erst zum Abitur musst du echte Prüfungen machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von polarbaer64
19.04.2016, 18:22

Danke für´s Sternchen :o) .

0

Normale Versetzung reicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?