Wie wird man in skyrim Vampirfürst?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein, man kann nur durch Harkon und Serena zum Vampirfürsten werden. Wenn sie bereits schon vom Vampirismus geheilt ist bleibt dir nichts anderes übrig als einen älteren Spielstand zu laden, einen neuen Charakter zu erstellen oder komplett auf das Vampirfürsten-Dasein zu verzichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

No. Hättest Harkons Angebot annehmen müssen und hättest ihn nicht töten dürfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LustgurkeV2
23.10.2016, 13:45

Ach so... Du kannst aber immer noch Krank werden wenn du mit Vampiren kämpfst. Diese Krankheit kann zum Vampirismus führen. Aber zum Fürsten kannst du trotzdem dadurch nicht werden...

!Glaub ich... Ich hau die immer um wenn die mir zu nahe kommen :D

0

Ja das weiß ich auch, aber man hat ja die Möglichkeit wenn man sich der Dämmerwacht anschließt das Serana einen auch zum Vampir machen kann, ich habe ihr aber gesagt das sie sich heilen soll, kann man das irgendwie rückgängig machen ohne den Spielstand neu zu laden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LustgurkeV2
23.10.2016, 13:48

Google mal nach Konsolenbefehlen. Man kann Quests zurücksetzen wenn man den richtigen Befehl und den Questnamen kennt (PC).

So könntest du dann ohne deinen Spielfortschritt zu verlieren die Vampirgescjhichte neu starten

0

Nein, jetzt hast du keinerlei Möglichkeiten mehr. Die einzigen Vampirfürsten waren Harkon, Serana und die Mutter von Serana. Harkon ist tot, Serana geheilt und die Mutter kann dich nicht verwandeln. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?